TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Händlerbewertungen für ARLT Computer

Bewertungen (200)

Info
3.7 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
4.4
Versand- und Bezahloptionen
4.1
Lagerstand und Lieferzeit
4.0
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
3.6
Kundenservice
3.5

Jahresverlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Aug 18
    Sep 18
    Okt 18
    Nov 18
    Dez 18
    Jan 19
    Feb 19
    Mär 19
    Apr 19
    Mai 19
    Jun 19
    Jul 19

Hinweis des Händlers

Lieber ARLT-Kunde,

Ihre Zufriedenheit ist uns ein wichtiges Anliegen. Sollte Anlass zu Kritik oder Reklamation gegeben sein, bedauern wir dies sehr. Unser engagiertes Service-Team steht Ihnen für Fragen, Kritik, Anregungen und Wünsche gerne zur Verfügung.
Sie erreichen uns telefonisch Montag bis Freitag von 09.00 bis 18.00 Uhr unter Tel. 07159 457-0 sowie per E-Mail an feedback@arlt.de. Darüber hinaus sind alle unsere Filialen zu den gewohnten Öffnungszeiten auch direkt telefonisch und via eMail für Sie erreichbar. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, jede Rückmeldung trägt dazu bei unseren Service und unsere Prozesse zu verbessern.

Ihr ARLT-Team

  • Ludger Berens am

    Bin äußerst zufrieden, werde sehr gern wieder kaufen!

    Bin äußerst zufrieden, werde sehr gern wieder kaufen!
    Diesen Händler kann ich wirklich empfehlen!
    Ludger Berens
  • emu am

    Garantieabwicklung ASUS-Board Prime x470

    Hatte ein ASUS-Board bei Arlt bestellt, Lieferung erfolgte innerhalb von 3 Tagen.
    Leider lies sich das neu installierte Board nicht starten.
    Nach telefonischer Rücksprache mit der Service-Hotline würde das Teil kostenfrei zurückgeschickt, die schriftliche Fehlerbeschreibung erfolgte per bereitgestelltem Formular (Arlt-Homepage).
    Nach 3 Tagen wurde ein neues Board mit aktuellem Bios kostenfrei geliefert.
    Besser kann es nicht laufen!
    Bin sehr zufrieden, werde weiterhin bei Arlt kaufen.

    Danke und Gruß
  • HuguMaulwurf am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Jacob Elektronik direkt am
    Jacob Elektronik direkt am
    Proshop.de am
    Rakuten Marketplace am
    Profiteile am
    tonerdiskont.de am
    Comtech am
    Conrad.de am
    Bora Computer am

    Toll

    Jede Bestellung wurde ausgeführt. Kontakt per Email ist auch okay. Ich kaufe dort wieder ein.
  • Rf6HXaGa am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    ARLT Computer am

    Defekte Ware, zweiter Versuch erfolgreich

    Ursprünglich mal 1/5 Sternen, Produkt defekt geliefert (auch relativ spät) und relativ unzufrieden stellende Kommunikation, bei dem Versuch das Problem zu deklarieren.

    Abschließendes Fazit: Zufrieden. Etwas kann immer mal schiefgehen, letztendlich können sie ja nichts daran ändern, wenn es beim Transportunternehmen zu schaden kommt. Der Support war am Anfang sehr mühsam, allerdings haben wir auch Verständnis dafür, dass man nicht jedes Problem sofort eskalieren kann. In dem Moment fühlten wir uns natürlich nicht besonders gut aufgehoben: Produkt bezahlt, Defekt bekommen, und vermutlich läge wohl das Problem bei uns, weil wir das Gerät nicht richtig anschließen.
    Ab dem 11.03.2019 11:17 hat uns ein anderer MitarbeiterIn bedient. Dieser Person gilt großer Dank. Ab da an wurde klar kommuniziert, alles eingehalten wie besprochen, und wir fühlten uns wohl aufgehoben. Auch die Rückzahlung der Versandkosten war ausgesprochen Pünktlich.

    Die Anfangs bemängelten Punkte (mangelnde Kommunikation, Packschein "versendet" aber nie angekommen) wurden dadurch behoben, dass sowohl ein funktionierendes Produkt geliefert wurde, als auch deutlich die Servicequalität uns gegenüber verbessert wurde. Wir sagen Dank, und werden nun 4/5 Sternen vergeben.
  • Hinweis: Benotung wird nicht berücksichtigt. Info

    Gründe für eine Nichtberücksichtigung der Benotung:

    - die Bewertung ist nicht objektiv (z.B. bei allen Punkten nur 1 Stern vergeben)
    - die Bewertung ist unverhältnismäßig (z.B. aus dem Text nicht nachvollziehbar)
    - es ist kein Kaufgrund zu erkennen
    - es wurde eine neuere Bewertung für den selben Händler abgegeben
    Rf6HXaGa am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    ARLT Computer am

    Defekte Ware, Mühsamer Kundenservice

    Hinweis: wir sind Firmenkunde

    25.02.2019 Ein Rechner wurde bestellt. Lieferzeit: 3-6 Werktage
    + 10 Minuten Kunde: Nachfrage, weil die Lieferadresse in der Bestellbestätigung nicht vollständig war
    + 3 Stunden ARLT: Adresse OK, wird nicht immer vollständig angezeigt

    05.03.2019 Versandbestätigung

    06.03.2019 13:17: Lieferung angekommen
    06.03.2019 14:09: Lieferung aus Packstation abgeholt
    Ausgepackt, beigelegte Information gelesen, angeschlossen und versucht in Betrieb zu nehmen.
    Der Druck auf den An/Aus Schalter bewirkt nichts. Keine Geräusche, weder von den Lüftern, noch Diagnose Piepse. Innen LED sichtbar, also vermutlich nicht ganz ohne Strom.
    06.03.2019 15:30: Anruf an ARLT Hotline: Sachverhalt geschildert, Zusicherung von ARLT: es könne sich ja nur um eine Kleinigkeit handeln, schließlich wäre er ja schon mal bei ihnen gelaufen. Letztlich helfen aber die Vorschläge auch nicht weiter. Der Mitarbeiter habe kein Bild von dem Gehäuse vor sich, und könne daher nicht weiter helfen. Er bittet um eine E-Mail, die er der Werkstatt weiterleiten kann, damit die sich melden können.
    06.03.2019 15:42 E-Mail an ARLT: Sachverhalt geschildert -- noch keine direkte Antwort erhalten, Stand 08.03.2019 9:30
    07.03.2019 11:21 E-Mail and ARLT: Versuch zu Wiederrufen -- noch keine Antwort erhalten, Stand 08.03.2019 9:30
    07.03.2019 13:23 E-Mail von ARLT: Bedauern, dass der Rechner nicht läuft (es wurde anders als Versprochen keine weiteren Versuche unternommen, woran es liegen könnte), bitte um Reparaturauftrag ausfüllen, einsenden, man würde dann eine Kulanzlösung für den Fall suchen (der Rechtsanwalt grüßt)
    07.03.2019 14:23 E-Mail an ARLT: Nachfrage, an welche Adresse der Rechner geschickt werden soll.
    07.03.2019 17:15 E-Mail von ARLT: Adresse, wir sollten eigentlich einen Paketschein erhalten haben
    07.03.2019 17:18 E-Mail an ARLT: Negativ, kein Paketschein erhalten
    07.03.2019 17:52 E-Mail von ARLT: Es wurde erneut ein Paketschein ausgestellt
    07.03.2019 18:01 E-Mail an ARLT: Immer noch kein Paketschein erhalten, die Bitte einfach einen Paketschein an die E-Mails (die bisweilen ja ankommen) anzuhängen - sollte ja technisch nicht schwierig sein, eigene Adresse angeben, weiterleiten bzw. Anhängen und fertig
    08.03.2019 9:30 E-Mail von ARLT: Bitte im Spam Ordner schauen, sonst hängt die E-Mail in der Firewall
    08.03.2019 9:42 E-Mail an ARLT: Bestätigung dass im Spam nichts ist (dort wurde auch schon seit dem 07.03.2019 17:15 geschaut), Firewall leider außerhalb meines Einflussbereichs. Andere Mails von DHL kamen aber schon mal an...

    Wird aktualisiert
    • Rf6HXaGa am

      Re: Defekte Ware, Mühsamer Kundenservice

      08.03.2019 10:55 E-Mail von ARLT: Dieser weg des Packscheins versenden sei nicht für Firmenkunden gedacht, die würden sonst immer auf eigene Kosten einschicken. Dennoch würde versucht einen weiteren (3.) Packschein auszustellen. Anmerkung: erhalten haben wir 0 von 3.
      08.03.2019 11:06 E-Mail an ARLT: Bereitschaft den Versand zu zahlen, wenn es daran mangelt. Anmerkung: Sehr eigenartig einerseits zu sagen, dass man Packscheine ausstellt, diese aber nie ankommen. Die Kommunikation lässt sehr zu wünschen übrig. Entweder sie übernehmen die Kosten (ob vorher oder hinterher ändert wenig) oder eben nicht. Aber etwas in Aussicht zu stellen, nur um es nicht durchzuführen trübt die dürftige Kommunikation nur weiter. Wenn etwas technisch nicht möglich ist, kann man das ja gerne kommunizieren, und muss nicht Ausreden (Firewall...) in den Raum schmeißen, die ja wohl nichts mit dem Thema zu tun haben.
      08.03.2019 11:58 Paket eigenständig zum Transportunternehmen gebracht.
      08.03.2019 12:57 E-Mail an ARLT: Sendungsnummer, Link zu Sendungsverfolgung, mit der Bitte um Bestätigung
    • Rf6HXaGa am

      Re: Defekte Ware, Mühsamer Kundenservice

      11.03.2019 11:17 E-Mail von ARLT: Bestätigung der Sendungsnummer. Die Versandkosten werden erstattet, bemühen sich um "eine zeitnahe Lösung des Falles"
    • Rf6HXaGa am

      Re: Defekte Ware, Mühsamer Kundenservice

      11.03.2019 11:33 Anruf von ARLT: Bestätigung von dem von uns geschilderten Sachverhalt. Das Gerät sei wohl auf dem Transport zu uns kaputt gegangen. Entschuldigung, für die Unannehmlichkeiten, sowie für das Ausbleiben eines Packscheins. Nochmals Bestätigung die dabei entstandenen Kosten zu Übernehmen. Frage ob Wiederruf oder sie ein Ersatzgerät (gleiche Spezifikation) gewünscht ist. Unsererseits weiterhin Interesse zu dem Geräte bekundet, also der Wunsch um ein neues Gerät, sowie um die Bestätigung per E-Mail gebeten.
      11.03.2019 11:56 E-Mail von ARLT: Bestätigung vom Austausch des Geräts mit einem Neuen. Im laufe des Tages werde noch die Versandbestätigung rausgehen. Nochmalige Entschuldigung, und bitte um Verständnis.
    • Rf6HXaGa am

      Re: Defekte Ware, Mühsamer Kundenservice

      11.03.2019 14:59 Geldeingang der Versandkosten (Anmerkung: sehr pünktlich)
      11.03.2019 16:15 Übermittlung der Paketnummer, mit dem Hinweis, dass man ab 17:00 den Status einsehen kann. Ankündigung dass Versandkosten uns erstattet wurden (Geldeingang bereits erfolgt). Gutschein für die Unannehmlichkeiten zur Verfügung gestellt: Danke!
      12.03.2019 13:13 Paket erhalten. Geöffnet, angeschlossen, und läuft. Genau wie man es sich wünscht. Anmerkung: Das Paket war deutlich besser gepolstert, anscheinend bewusste Verbesserung.

      ----
      Fazit: Zufrieden. Etwas kann immer mal schiefgehen, letztendlich können sie ja nichts daran ändern, wenn es beim Transportunternehmen zu schaden kommt. Der Support war am Anfang sehr mühsam, allerdings haben wir auch Verständnis dafür, dass man nicht jedes Problem sofort eskalieren kann. In dem Moment fühlten wir uns natürlich nicht besonders gut aufgehoben: Produkt bezahlt, Defekt bekommen, und vermutlich läge wohl das Problem bei uns, weil wir das Gerät nicht richtig anschließen.
      Ab dem 11.03.2019 11:17 hat uns ein anderer MitarbeiterIn bedient. Dieser Person gilt großer Dank. Ab da an wurde klar kommuniziert, alles eingehalten wie besprochen, und wir fühlten uns wohl aufgehoben. Auch die Rückzahlung der Versandkosten war ausgesprochen Pünktlich.

      Die Anfangs bemängelten Punkte wurden dadurch behoben, dass sowohl ein funktionierendes Produkt geliefert wurde, als auch deutlich die Servicequalität uns gegenüber verbessert wurde. Wir sagen Dank, und werden nun 4/5 Sternen vergeben.
  • Leider Kunde am

    Vorsicht Kunde: ARLT Computer

    Eigentlich hätte ich den Auftrag zum Kauf des Desktops/ Grafik Workstation schon stornieren sollen, als während des Bestellvorganges Ende November 2018 im Internet die Fehlermeldung: „Error 404, Page not found“ angezeigt wurde. (Internetverbindung abgebrochen/ Server Fehler auf ARLT Website! Dann wäre mir viel Ärger erspart geblieben.
    Damals wurde mir telefonisch auf meine Anfrage mitgeteilt, das meine Daten für die Bestellung nicht aufgenommen werden konnten.
    Ein paar Tage habe ich dann per E-Mail eine Auftragsbestätigung bekommen. Somit schien also der Herr am Telefon bei ARLT nicht korrekt über den Auftrag informiert gewesen zu sein.
    Nun ja dann habe ich den Betrag überwiesen und Mitte Dezember dann das Desktop per Post zugesendet bekommen.
    Nun musste ich feststellen, das der AUDIO Line Out Ausgang sehr stark rauscht und fiebt.
    Da ich den PC für Musikbearbeitung nutze ist dies leider ein echtes K.O.Kriterium.
    Nachdem ein Realtek Treiber Update keinen Erfolg brachte habe ich die Hotline angerufen. Nach der üblichen Warteschleife meldete sich ein Servicemitarbeiter. Jedoch bevor ich mein Problem schildern konnte, legte der Mitarbeiter einfach auf!!. Ja, tatsächlich. Er meldete sich mit seinem Namen und legte dann den Hörer auf. Das gleiche wiederholte sich 4 Mal, bis ich es dann aufgab und den mir nächsten Händler im süddeutschen Raum, Freiburg direkt kontaktierte. Hier bekam ich zumindest telefonischen Kontakt und man sagte mir, das ich doch vorbeikommen sollte, dann könnte man mal nachschauen. Also fuhr ich 1,5 Std. nach Freiburg. Dort angekommen wurde die Workstation an einen kleines Display angeschlossen, da man dort nicht einmal (bei einem Computer Händler) aktive Tisch Lautsprecher Boxen zur Verfügung hatte.
    Anhand der Umgebungsgeräusche im Laden sowie dem Minilautsprecher in einem Monitor konnte das Rauschen natürlich nicht gehört werden. Somit wurde der Computer mit der entsprechenden Fehlermeldung eingeschickt und ich bin umsonst 3 Stunden mit dem Auto unterwegs gewesen.
    Nach 3 Werktagen rief mich ARLT Computer in Freiburg an und machte mir den Vorschlag, das Desktop auszutauschen allerdings wäre es dann trotzdem nicht sicher, das die Geräusche bei einem neuen Gerät ebenfalls auftreten. Eine Alternative wäre, eine Soundkarte einzubauen. Dieser Vorschlag ist tatsächlich sinnvoll gewesen, da durch die Abschirmung und entsprechenden Operationsverstärker etc. einen Soundkarte für meine Zwecke die beste Lösung wären. Ich stimmte also zu, auf meine Kosten eine zusätzliche Sounkkarte einbauen zu lassen und mir den Desktop dann danach wiedr zurückzusenden. Dies war die Vereinbarung. Allerdings habe ich es ja mit ARLT Computer zu tun!!! - Nach wiederum 4 Arbeitstagen!! in der nichts passiert ist, ruft mich ARLT Computer aus Freiburg an, das es nicht möglich ist, die Soundkarte einzubauen, sondern ich zuerst den Betrag überweisen soll!! Wohlgemerkt nach 4 Tagen!! Ich habe mich dann dazu entschieden, mir den Computer von ARLT wieder zusenden zu lassen und kaufe mir woanderst eine Soundkarte und stecke diese selbst in den PCIe Slot!
    Übrigens gab es noch nicht einmal eine Bestätigung der Rücksendung. Erst auf Nachfrage wurde mir die DHL Paketverfolgungsnummer mitgeteilt
  • MaximL am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    gameware.at am
    Alternate am
    Lidl Online-Shop am
    Lidl Online-Shop am
    Saturn.de am
    Saturn.de am
    gameware.at am
    Comtech am
    Comtech am
    Alternate am

    Top Service! Hilfbereite und freundliche Mitarbeiter!

    Betrifft Filiale Karlsruhe:

    Hallo,
    ich habe in der Arlt Filiale Karlsruhe am 05.12.2018 ein kleines Notebook gekauft. Ein Tag später habe ich festgestellt das in der Beschreibung des Notebooks ein kleiner Fehler war, das Gerät hatte nämlich keine Ethernet Lan Anschluss. Bei dem freundlichen Personal in der Filiale angerufen, nach kurzer Recherche hat der Mitarbeiter sofort eingestanden das da wohl ein Fehler in der Beschreibung ist. Kein Problem dachte ich mir, dann kaufe ich mir einen USB zu LAN Adapter, kostet ja nicht so viel, aber nein, mir wurde sofort Kostenfrei(!) ein USB zu LAN Adapter angeboten! Top Kundenservice, das nennt man Kundenbindung.
    Am Samstag hatte ich dann einen Bluescreen bei dem Notebook und es ging danach nicht mehr an, kurz in der Filiale wieder telefonisch gemeldet, zeitlich konnte ich aber erst am Montag hingehen. Habe das Notebook zum überprüfen da gelassen. Nach dem es wohl nicht wieder zum Leben erweckt werden konnte haben die Arlt Mitarbeiter das Gerät ausgetauscht. Keine Warterei auf einschicken und Hersteller Reparatur! Das ist Top.


    Im großen und ganzen: Nächsten Sommer steht wie alle 2 Jahre ein neuer Gaming Laptop an. Da wird für mich die Arlt Filiale Karlsruhe der erste Anlaufplatz sein.

    Nochmals danke für den Top Service, ich komme garantiert wieder zu euch.
  • Masl90 am

    Hervorragender Online-Shop

    Bestellung hat hervorragend funktioniert. Sehr schneller Versand und gut verpackte Ware zu einem fairen Preis. Vielfältige Möglichkeiten der Zahlungsweise :)
  • KarlKani am

    Super Shop !

    Was kann ich sagen, Sapphire RX570 am Cyber Monday bestellt zum Top-Preis ! Am Dienstag war die Karte tip top verpackt bei mir. Das nenn ich eine schnelle Lieferung ! Karte eingebaut, läuft einwandfrei, das Zocken kann beginnen. Bei Amazon und Co. habe ich schon oft auch mal 2 oder 3 Tage gewartet. Weiter so !
  • rimdeg am

    Geht’s denn noch unfähiger?

    Nicht nur, dass Arlt es nicht geschafft hat, in 4 Monaten das Display meines Laptops zu tauschen, ohne jedes Mal irgendwas anderes zu zerstören und mir dazu noch als Antwort auf meine Beschwerden durch die Arlt-Rechtsabteilung zu erklären, dass ich keine Rechte habe.
    Jetzt bekomme ich schon zum zweiten Mal eine Rechnung, ich solle das gebrauchte Notebook bezahlen, das man mir zeitweise während der monatelangen Reparaturversuche kostenlos zur Verfügung gestellt hat und das ich schon längst zurückgegeben habe…
  • F.B.75 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    VibuOnline am

    Sehr lange Lieferzeit und schlechte Kommunikation

    Die von mir bestellte Ware sollte sofort lieferbar sein und daraufhin habe ich dann auch bei ARLT bestellt und mit PayPal bezahlt. Normalerweise erhält man kurz nach der Bezahlung auch die Mitteilung, dass die Ware versendet wurde und sowie eine Paketsendungsnummer zur eigenen Verfolgung.
    Bei ARLT erhält man soetwas nicht.
    Es sind nun mittlerweile fast zwei Wochen vergangen und nur durch nachfragen bei der Service-E-Mail wurde mir gesagt, dass Paket hängt noch beim Lieferanten fest?!
    Ich hatte zum gleichen Zeitpunkt bei Mindfactory bestellt und diese Ware war innerhalb von zwei Tagen da.
    Aus meiner Sicht kann ich nur davon abraten, bei ARLT auch nur irgendetwas zu bestellen.
    • ARLTComputer am

      Reaktion des Händlers
      Re: Sehr lange Lieferzeit und schlechte Kommunikation

      Sehr geehrter Kunde,

      wir bedauern, dass sich die Auslieferung ihrer Bestellung leider verzögerte und möchten Ihnen den Sachverhalt gerne erläutern:
      Der von Ihnen bestellte Artikel, war zum Zeitpunkt ihrer Bestellung nicht lagernd und wurde mit einer Lieferzeit von 3 – 5 Werktagen in unserem Onlineshop ausgewiesen.
      Sie hatten am 28.10.2018 bestellt, woraufhin wir den Artikel bei unserem Lieferanten für Sie bestellt haben. Der Artikel ist am 07.11. in unserer Versandzentrale eingetroffen und konnte am 08.11. an Sie versendet werden. Leider gab es bei diesem Artikel eine Verzögerung seitens unseres Lieferanten, weshalb hier die eingeplanten 3 – 5 Werktage Lieferzeit leider nicht eingehalten werden konnten, was wir selbstverständlich bedauern und was eine Ausnahme darstellt. Am Versandtag versenden wir immer eine separate Versandbestätigung inkl. der Paketnummer für die Sendungsverfolgung.

      Wir möchten uns für die entstandene Verzögerung entschuldigen und hoffen Ihnen den Sachverhalt nachvollziehbar erläutert zu haben.

      Wir bedauern, dass es bei Ihrer Bestellung leider zu dieser Verzögerung gekommen ist.
      Für Rückfragen steht Ihnen unser Kundenservice selbstverständlich gerne zur Verfügung.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr ARLT Team
      ARLT Computer
  • nobody1971 am

    Einer der besten Shops die ich kenne!

    Ware war nach 2 Tagen da, optimal verpackt, immer wieder gerne.
  • LetItallworkout am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Mindfactory am
    Caseking.de am

    bait and switch Lieferzeiten

    Die Firma lockt mit falschen Lieferzeiten, ihre Kunden zum Bestellen der Produkte.
    Beispiel:
    Ich habe am 14.10 eine RTX 2080 Ti bestellt mit der Angabe "Auf Lager 20.10.2018".
    Selbstverständlich habe Ich an diesem Tag keine Lieferbestätigung bekommen,
    statt­des­sen wurde auf der Bestellseite die Angabe geändert, "Auf Lager 24.10.2018", vier Tage später hieß es dann "Auf Lager 06.11.2018".
    Und das ging/geht immer so weiter, momentan ist das angegebene Datum der 30.11.2018.
    Wobei Ich mir ziemlich sicher bin, dass die Karte auch am 30.11.2018 nicht verschickt wird,
    vorallem weil das realistische Datum der December/Januar ist für die MSI Trio.

    Wer jetzt denkt, "demand war halt hoch" oder "Die verarbeiten die Aufträge Chronologisch"
    wird mittlerweile auf der Bestellseite so angegeben (Das war nicht der Fall als ich bestellt habe).
    Denkt mal kurz an die ganzen Leute die nach mir bestellt haben und diese "Auf Lager" angaben lesen.
    Die Bestellen alle mit dem glauben das sie die Karte an dem Datum erhalten, wenn selbst Ich nach anscheinend zehn Wareneingängen noch keine GPU erhalten habe.
    Das ist false advertisement.

    Ihr könnt nicht einfach das Lieferdatum zwei Monate vorziehen und dann immer um ein bis zwei Wochen verschieben um mehr Bestellungen zu bekommen.
    • Hell-G am

      Re: bait and switch Lieferzeiten

      Du sprichst mir aus der Seele!
      Ich habe meine "MSI GeForce RTX 2080 Ti Gaming X Trio" dort sogar schon am 31.8.2018 bestellt und immer noch nicht erhalten^^

      So langsam verliere ich auch langsam die Hoffnung... und die Geduld :P
  • Crash129 am

    Sehr preiswert und schnelle Lieferung

    Bezahlung war sehr unkompliziert dank Amazon Pay.
    Obwohl ich meine Bestellung nach 15 Uhr aufgegeben habe, hatte ich das Paket schon am übernächsten Tag in der Hand.
  • nachtfrost am

    Schneller Versand

    Die Bestellung erfolgte gegen Abend. Der Versand erfolgte sehr zügig und ich erhielt mein Paket schon am übernächsten Tag.
  • ichsagnursowiesist am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Jacob Elektronik direkt am
    DriveCity am

    Besser geht kaum

    Ryzen 2700x gekauft prompt geliefert alles 1a. Nach ca.1 Woch der boxed Kühler kaputt Mittwoch hingeschickt, Donnerstag eingangsbestätigung bekommen, Montag versandbestätigung mit DHL-link bekommen, heute am Mittwoch austausch nekommen eingebaut und alles funktioniert.
    Danke für den super service.

    p.s. und nicht vergessen am dienstag war feiertag
  • Locutus of Borg am

    Super zufrieden mit BTO System

    Habe mir auf der Webseite ein individuelles System zusammen gestellt.
    Lieferung ging superschnell, Computer ist sauber verkabelt.
    Bin sehr zufrieden.
  • Newt am

    Top Ware und freundlicher Service

    Ich wurde in der Filiale sehr freundlich und kompetent beraten. Herzlichen Dank!!
  • MxmM300 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Jacob Elektronik direkt am

    Super Laden alles da!

    Wenn es schnell sein muss zahlt man auch mehr und sofort hat man die Ware.
    Manchmal gibts Zeitliche 3% Rabat !!!

  • Stepaho21 am

    Ware Top ! Service Top !

    Wollte mir ein Acer Laptop kaufen, bester Preis im Netz bei Arlt, dank 3% Online Gutschein, ohne Versandkosten. Meine telefonische Frage vor der Bestellung zum M2 Anschluss auf dem Notebbol wurde freundlich und kompetent beantwortet. Lieferung erfolge dann innerhalb von 24h ! Arlt und Gerät Top !
  • Lenovofan1111 am

    Gewährleistung abgelehnt

    gleiche Probleme wie bei Kunden zuvor, wie man in den Bewertungen lesen kann.
    Laptop gekauft und nach 13 Monaten defektes Mainboard. Im Store wird angegeben, dass das alles geregelt wird und man geht mit einem guten Gefühl heim, da einem bestätigt wurde, dass es kein Eigenverschulden ist und man keine Kosten tragen muss..

    Nach vielen Wochen kommt der Laptop zurück ohne repariert worden zu sein...
    Nach einigen Briefen, die offensichtlich Zeit schinden sollten, sind weitere Monate verstrichen und nichts ist passiert.
    Schließlich habe ich den Rücktritt vom Kaufvertrag angekündigt und wurde juristischen Floskeln abgespeist.
    Nach einem hin und her und leider dem fehlendem Geld einen Anwalt hinzu zu ziehen, waren 24 Monate vorbei und der finale Brief flatterte ins Haus.

    Gewährleistung schließlich abgelehnt wegen Verjährung.. das ist echt zu arg
    Ich habe sogar angeboten, dass mir nur ein Teil erstattet wird, da ich Mitleid mit ARLT hatte :(

    Also mein Rat an alle die nicht Geld zum Fenster rauswerfen möchten:
    Passt auf bei diesem Unternehmen. Ich habe nun keinen neuen Laptop, da das Geld fehlt und mein 500€ Laptop liegt kaputt daheim.

    Traurig, dass ein Unternehmen einen kleinen Kunden wie mich so ausnimmt ohne mit der Wimper zu zucken..
    • MahatmaPech am

      Re: Gewährleistung abgelehnt

      Da hätte ich mich mit deren Aussage, dass es kein Eigenverschulden ist aber umgehend an die Garantieabteilung des Herstellers gewendet und ihm erklärt, dass die Kommunikation mit der Verkäufer leider nicht gefruchtet hat. Andererseits hätte man auch dem Verkäufer mitteilen können, dass er ja die Garantie des Herstellers meist in den ersten beiden Jahren mit übernimmt und man sich danach immer noch selbst direkt mit dem Hersteller einigen kann, wenn es mehr Garantie als Gewährleistung gibt.

      Rücktritt vom KV: da hättest du wenn auch nur den Zeitwert bekommen. Und 500€ ... sorry, aber das ist wirklich kaum der Rede wert. Manches muß man sich leisten können, ansonsten lebt man über seine Verhältnisse, wenn es an den paar Penunzen hängt. Wenn dein Herd oder die Waschmaschine kaputt gehen, kommen auch Ersatzkosten in dieser Höhe auf dich zu ... Du teilst uns hier mit, dass du null Rücklagen besitzt!
  • S.O.A.D. am

    Schnellste Lieferung! Top Preis, vielen Dank!

    Am 18.12. um 9:30 Uhr bestellt, am 19.12. bis 12 Uhr zugestellt! Hut ab!
    • ARLTComputer am

      Reaktion des Händlers
      Re: Schnellste Lieferung! Top Preis, vielen Dank!

      Vielen Dank für das Lob !
      Es freut uns dass Sie mit Ihrer Bestellung zufrieden sind.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr ARLT Team
      ARLT Computer
  • Hinweis: Teilnoten wurden moderiert. Info
    Schließen

    Gründe für eine Moderation von Teilnoten:

    - einzelne Punkte können auf Grund des Ablaufs nicht bewertet werden, wie z.B.
    - der Bestellstatus, wenn keine Bestellung erfolgt ist
    - der Kundenservice, wenn kein Kontakt aufgenommen wurde
    - etc.
    xebak am

    Garantie für Mainboard abgelehnt

    gleiche Masche wie bei Kunde222, so wie es aussieht.
    Das muß man sich mal geben:
    in Juni 2016 ein Mainboard Bundle gekauft, MB, Intel i5 und RAM, etc.

    Das Ganze auch sehr schön und schnell zum Laufen gebracht und nach 10 Monaten (!) geht nix mehr. CPU LED am MB leuchtet und auf die Frage nach Garantieleistung erklärt uns ARLT, dass die PINs verbogen sind und deswegen kein Garantiefall vorliegt.
    Das war die Aussage in der Filiale. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit das Ganze zur ARLT Garantieprüfung zu schicken, die dauert aber mind. 4 Wochen....
    und wird uns ebenfalls bestätigen, dass es sich nicht um einen Garantiefalle handelt.

    Also nur um es nochmals klar zu stellen: Der Rechner läuft 10 Monate und auf einmal sind die PINs verbogen.

    Jetzt mal ehrlich ARLT: das stinkt doch, oder?
    • ARLTComputer am

      Reaktion des Händlers
      Re: Garantie für Mainboard abgelehnt

      Sehr geehrter Kunde,

      als Sie unsere Filiale aufgesucht haben, hat unser Techniker ihr Mainboard überprüft, um die Ursache für den von Ihnen geschilderten Fehler zu finden. Bei der Überprüfung hat sich herausgestellt, dass die Ursache für das Problem mehrere verbogene Pins im CPU Sockel gewesen sind. Hierbei handelt es sich um eine Beschädigung, welche ausschließlich durch mechanische Einwirkung entstehen kann, wie z.B. bei unsachgemäßem Aus- und Einbau der CPU. In Ihrem Fall hatten wir Ihnen das Mainboard auf Kulanz ausgetauscht, sowie CPU und Arbeitsspeicher kostenfrei eingebaut.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr ARLT Team
      ARLT Computer
    • xebak am

      Re: Garantie für Mainboard abgelehnt

      der Fairness halber möchte ich hier noch Folgendes nachtragen:
      nachdem Geizhals.de sich eingeschaltet hat und mich wissen liess, dass es eine Rückfrage seiten ARLT zu meiner
      zugegeben sehr schlechten Bewertung gab, hat sich ARLT bei uns gemeldet und uns mitgeteilt, dass wir auf Kulanz
      einen Ersatz für das o.g. Mainboard erhalten.
      Ich bin deswegen nicht minder sauer, was den Kundenservice angeht der uns durch die Filiale zuteil wurde.
      Aber ich möchte doch anmerken, dass das Garantie- / Beschwerde-Management augenscheinlich in die richtige Richtung lenkt / denkt...

      Von meiner Seite ein herzliches Dankeschön an Geizhals.de fürs einmischen und ein gut gemeintes "weiter so" an das Garantie- / Beschwerde-Management von ARLT.
  • Agyris am

    Bestellung von Ryzen Prozessor und Mainboard

    Nun ja, ich habe zum Release des Ryzen Prozessors am 02.03 mehrere Websites verglichen, preislich taten sich alle nichts. Da ich sonst normalerweise immer bei Amazon bestelle, diese aber den Ryzen weder das Mainboard verfügbar hatten, entschied ich mich es mal bei einem anderen Händler zu bestellen. Da ich auf Lieferzeiten aus war, bzw. die Ware schnell haben wollte entschied ich mich für diesen Höndler. Es wurde angegeben das die Ware "Auf Lager" ist und Versand von 1-2 Werktagen. Da dies der einzige Höndler war der dies versprach und seriös wirkte versuchte ich es mal. Nun ja was soll ich sagen. Abwicklung des Kaufs war ok, bis auf das man Gebühren Zahlen muss für die Zahlung mit Kreditkarte. Aber das nahm ich in Kauf. Also bestellt. Bestellbestätigung von Arlt kam auch prompt aber seid dem Nichts mehr. Weder Versand Bestätigung, noch Status Änderung, noch geldabbuchung. Auf mehrere Emails wurde nicht geantwortet. Telefonisch erreicht man keinen. Das ist kein Kundenservice. Da die Bestellung am Donnerstag Abend rausging habe ich auch nicht erwartet die Ware bis Samstag zu bekommen, aber zumindest Dienstag. Wenigstens eine versandbestätigung, oder Antwort auf meine E-Mail frage was denn nun passiert. Aber es kommt rein gar nichts. Nun heute ist der 07.03 und ich habe keinerlei Reaktion. Ich werde noch bis heute Abend warten und dann Stornieren sowie die Abbuchung falls Sie passiert rückgängig machen. Da kann ich auch bei anderen Händlern bestellen die Lieferzeiten von einer Woche hatten und hätte die Ware jetzt. Kann daher bisher nur abraten.
    • ARLTComputer am

      Reaktion des Händlers
      Re: Bestellung von Ryzen Prozessor und Mainboard

      Sehr geehrter Kunde,

      wir bedauern, dass sich die Auslieferung Ihrer Bestellung unplanmäßig verzögerte und erläutern gerne wie es hierzu gekommen ist. Ihre Bestellung ist am Donnerstag, den 02.03.2017 um 20:12Uhr eingegangen und wurde somit am Freitag von uns bearbeitet. Die bestellte CPU war bereits in unserer Versandzentrale lagernd und sofort versandbereit. Das bestellte Mainboard wurde aus einer unserer Filialen angefordert und sollte am Nachmittag angeliefert werden. Hierbei kam es leider zu einer unplanmäßigen Verzögerung, wodurch das bestellte Mainboard leider erst am späten Montag eingetroffen ist. Bedingt durch diese unplanmäßige Verzögerung, konnte Ihre Bestellung daher leider erst am Dienstag und nicht wie ursprünglich geplant Freitag an Sie versendet werden.

      Unsere Servicehotline ist telefonisch und per eMail immer von Mo. – Fr. von 09:00 bis 18:00Uhr durchgehend erreichbar. Ihre erste eMail erreichte uns Samstag den 04.03. weshalb diese nicht sofort beantwortet werden konnte. Am Dienstag den 07.03. 07:07Uhr haben Sie uns eine zweite eMail gesendet, welche von uns um 09:31Uhr beantwortet wurde. Wir bedauern diese Verzögerung bei der E-Mail Korrespondenz, die durch ein unerwartet hohes Aufkommen an E-Mail-Verkehr bedingt war.
      Wir bedauern die entstandene Verzögerung bei der Auslieferung Ihrer Bestellung und können bestätigen, dass es hier um eine absolute Ausnahme handelt.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr ARLT Team
      ARLT Computer
  • Phi_Kor am

    Schlechte Lieferung und Support nach Kauf

    Ware vor über eine Woche gekauft, die als lagernd gekennzeichnet war. Bezahlung getätigt, seitdem keine Reaktion auf Mails. Per Telefon wird es noch kurioser!!! --> Wenn man die Rufnummer 07159457153 anwählt heißt es, dass man etwas Geduld haben soll und der nächste Mitarbeiter für mich reserviert sei. Exakt nach 3 Minuten 11 Sekunden kommt die Ansage erneut und jedes Mal wird direkt danach bei 3:16 Minuten aufgelegt.
    Das ist programmiert und ein System. Ganz schlechter Service!!!!!
  • Giovanni Lancellotti am

    Black Friday Rabatt

    Habe mir heute am 25.11.2016 um ca 15.40 uhr eine MSI GTX 1070 ARMOR OC im Shop in Ulm gekauft. Preisangabe im Onlineshop 409 Euro wegen 60€ Sofortrabatt dank Black Friday, im Laden hingegen habe ich 469€ bezahlt also den vollen preis. Mir wurde jedoch nichts gesagt. Erfahren habe ich das erst als ich später im Internet nochmal auf der Homepage nachgeschaut hatte um den Game Code für Watch Dogs 2 abzuholen.
    Fazit: Besser vorher Online schauen statt gleich in den Laden zu gehen. Ich bin stink Sauer und auf den Game Code warte ich nun auch seit gut 2 Stunden. wird wohl heute nichts mehr...
    Schade eigentlich das sowas im Laden nicht gesagt wird. die 60€ hätte ich mir gerne gespart
    Grüße Giovanni
    • MahatmaPech am

      Re: Black Friday Rabatt

      typischer Fall von SDS ... selbst dran schuld!

      dafür den Händler madig zu machen, zeugt von wenig Einsicht, dass nicht jeder Verkäufer jede Aktion kennt.
  • Gordon Freeman am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    ImLaden am

    Guter und freundlicher Kundenservice

    Hallo,
    ich habe mir vor etwa einem Jahr eine Sapphire Radeon R9 280 Dual-X gekauft, welche unter Vollast oft abstürtzte und Grafikfehler aufwies.
    Vor etwa zwei Monaten sendete ich sie dann ein und erhielt nachdem ich den Kundenservice über Telefon kontaktierte, eine E-Mail, in der mir gesagt wurde dass sie nicht zu reparieren sei und ich als Ersatz eine Asus Radeon R9 380X Strix ersetzt bekommen würde, nach etwa fünf Tagen kam sie dann an.
    Was soll man noch sagen, guter und freundlicher Kundenservice, schneller Versand, gute Preise.
    Definitiv zu empfehlen.
  • Mellitamann am

    Asus Rog GTX1080

    Hallo liebe Internet Gemeinde.

    Kurz und knapp... Selten so einen hervorragenden Service erlebt. Bin begeistert. Mail antworten innerhalb kürzester Zeit. Aussagekräftig und direkt.

    Versand blitzschnell Amazon Prime like!!!!

    Ich bin voll und ganz zufrieden diesen Anbieter ausgewählt zu haben.

    Lieben Dank ich werde bei Verfügbarkeit wider bestellen.!
  • alphager am

    "Auf Lager" heißt nicht auf Lager und Rückzahlung nach Stornierung dauert 3 Tage

    Ich habe Donnerstag Abend eine Grafikkarte (GTX 1080, ~730€) bestellt und direkt per Paypal bezahlt, die den Status "Auf Lager" hatte.

    Freitag wurde keine Versandbestätigung geschickt.

    Montag Nachmittag habe ich bei der Hotline angerufen und erfahren, dass
    * die Grafikkarte nicht auf Lager ist
    * ein Nachschub zeitlich nicht terminierbar ist

    Wenn ich nicht angerufen hätte, würde ich heute noch auf die Bestellung warten. Bei so etwas erwarte ich pro-aktive Kommunikation.

    Im selben Telefonat habe ich dann meine Bestellung stornieren lassen und habe 30 Sekunden später eine eMail mit der Bestätigung der Stornierung bekommen.

    Ich habe bis Mittwoch Vormittag mein Geld nicht wieder bei Paypal gutgeschrieben bekommen. Also wieder die Hotline angerufen; dort sagte man mir, dass Stornos von der Buchaltung MANUELL bearbeitet werden und die Bearbeitung durchaus mal 2-3 Tage dauern kann; man könne aber bei der Buchhaltung mal nachfragen, ob man das beschleunigen könne.

    Zwei Stunden später kam endlich die Gutschrift über Paypal; übrigens Kommentarlos und ohne weitere eMail-Kommunikation.

    Sorry, aber das geht nicht: An der selben Stelle im Shopsystem, an dem die Stornierung der Bestellung per eMail bestätigt wird, kann automatisiert das Geld wieder zurück geschickt werden; es gibt *KEINEN* Grund, warum das ein manueller Prozess ist. Arlt ist lang genug im Geschäft, um die Prozesse im Griff zu haben; die Konkurenz (z.B. Alternate) schafft das ja auch.
    • ARLTComputer am

      Reaktion des Händlers
      Re: "Auf Lager" heißt nicht auf Lager und Rückzahlung nach Stornierung dauert 3 Tage

      Sehr geehrter Kunde,

      wir bedauern, dass Ihre Bestellung leider nicht zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet werden konnte und möchten zur Nachvollziehbarkeit die Umstände schildern, die hierzu geführt haben. Bedingt durch eine fehlerhafte Lagerbuchung befand sich ein Exemplar, der von Ihnen bestellten Grafikkarte in unserem Bestand, was bedauerlicherweise zu einem Fehlbestand geführt hatte. Festgestellt wurde diese fehlerhafte Lagerbuchung leider erst am Montag den 11.07. An diesem Tag wurde Ihre Bestellung telefonisch storniert. Wenn eine Bestellung welche via PayPal bezahlt wurde storniert wird, haben wir nicht die Möglichkeit automatisiert Geld zu senden, da dies ausschließlich unserer Buchhaltung vorbehalten ist, welche alle Zahlungen, vor allem im Interesse unserer Kunden, sorgfältig überprüft verbucht und bearbeitet, weshalb dieser Prozess absichtlich nicht automatisiert ist.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr ARLT Team
      ARLT Computer
  • Gohrbi am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    computeruniverse.net am
    ACom PC am
    Mindfactory am
    Caseking.de am
    Mindfactory am
    Mindfactory am
    Alternate am
    computeruniverse.net am
    Caseking.de am
    computeruniverse.net am
    Alternate am
    Alternate am
    Caseking.de am
    Caseking.de am
    reichelt.de am
    Mindfactory am
    Mindfactory am
    Mindfactory am
    Mindfactory am
    CSV-Direct.de am
    Alternate am

    Im Laden kompetent und freundlich, so auch im online Shop

    Wollte nicht das Auto rausholen und so das Ganze online erledigt. Auch hier kein Klagen. Sonntag bestellt, Montag abend ging die Bestellung raus und Dienstag war alles gut verpackt bei mir. Gute Versandkosten und keine Pay Pal Falle. Bei anderen Anbietern min +6.-€ für diese Zahlart. Somit jederzeit gerne wieder.
12347 vor »

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurde innerhalb eines Jahres keine Bewertung abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige