Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU
Preisvergleich » Händlerbewertung: Cyberport.de
Letzte Aktualisierung:

Händlerbewertungen für Cyberport.de

Bewertungen (5550)

Info
3.3 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
3.9
Zahlungsmöglichkeiten, Versandoptionen
3.8
Lagerstand und Lieferzeit
3.2
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
3.2
Kundenservice
2.4

Verlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Okt 20
    Nov 20
    Dez 20
    Jan 21
    Feb 21
    Mär 21
    Apr 21
    Mai 21
    Jun 21
    Jul 21
    Aug 21
    Sep 21

Hinweis des Händlers

Liebe Cyberport Kundin, lieber Cyberport Kunde,

wir sind ständig bestrebt Ihnen zuverlässigen, individuellen und umfassenden Service zu bieten. Sollte es dennoch einmal Probleme mit der Abwicklung Ihres Auftrages oder einer Rücksendung geben oder ist Ihnen bei der Bearbeitung Ihrer Bestellung etwas aufgefallen, was wir noch verbessern können, erreichen Sie uns jederzeit unter kundenzufriedenheit@cyberport.de. Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir umgehend eine Lösung vereinbaren bzw. unsere Prozesse weiter verbessern können. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Erfahrungen, die Sie beim Kauf unter http://www.cyberport.de gemacht haben.

Ihr Cyberport Team

« Alle Bewertungen für Cyberport.de anzeigen

  • TheAtracor am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Mindfactory am
    Mindfactory am

    Mehrmals mit dem Service in Kontakt, schlechte Kommunikation

    Ich habe ursprünglich meine beiden Artikel am 1.08 bestellt, es hieß am 6.08 wäre die Ware bei Cyberport verfügbar und am 9.08 wurden sie dann laut Cyberport an DHL übergeben.

    Soweit so gut, ich bin ja geduldig.

    Aber dann kam einfach nichts mehr. DHL gab dagegen an, dass der Artikel nur elektronisch angekündigt wurde (was offensichtlich der Aussage von Cyberport widerspricht.

    Am 18.08 habe ich daraufhin den Cyberport-Support angerufen. Sie haben den Fehler dann ganz schnell bei DHL gefunden, denn die hätten das Paket ja erhalten. Auf Nachfrage hin wurde mir zugesichert, dass ich auch eine Mail, innerhalb von 2 bis 3 Tagen, von DHL erhalten würde sobald der Artikel versendet wurde.
    Dies geschah dann natürlich nicht, stattdessen stellte ich 6 Tage später fest, dass der Artikel storniert wurde. Ohne jegliche Anmerkung wieso das jetzt geschehen ist und auch ohne Entschuldigung.

    Ich habe mich dann natürlich darauf eingestellt den Artikel nicht mehr zu erhalten.
    Aber nein wieder überraschte mich Cyberport und stattdessen kam am 30.08 eine Mail das der Artikel am 1.09 bei mir ankommen sollte. Was er schließlich, einen Monat nach der ursprünglichen Bestellung, auch tat.

    Nun war der Artikel bereits storniert und auf dem Lieferschein stand:

    Die Zahlung erfolgte über den Dienst www.paypal.de.
    Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
    ...

    Ich war nun vollends verwirrt, da mich der Brief ja aufforderte ein weiteres mal Cyberport das Geld zu senden und zudem habe ich das Paket nicht mehr erwartet.
    Deshalb rief ich ein weiteres mal den Kundesupport an und im Gegensatz zu meiner ersten Konversation war dieser gar nicht freundlich, obwohl ich es stets blieb.
    Er schnitt mich schnell ab und tat so als wäre es ganz klar was ich zu tun habe, er verlangte nämlich das ich über eine Überweisung Cyberport das Geld zukommen lasse, mit einem Verwendungszweck den er mir am Telefon mehr anzeigen nannte, welcher aber natürlich nicht auf dem Schreiben vermerkt war. Er gab mir auch noch freundlicherweise zu verstehen ich könne nach dieser Odyseem den Artikel auch zurücksenden.
    Ich habe dann verdutzt nachgefragt ob ich nicht per Paypal es überweisen kann, da das ja ursprünglich so abgemacht war. Worauf er ungeduldig antwortete, dass dies nicht möglich wäre.
    Man hat sich nicht einmal am Ende entschuldigt für die Verzögerung, stattdessen hat man mir das Gefühl gegeben ich hätte hier den Fehler begangen.
    Aber den einzigen Fehler den ich begangen habe, ist bei Cyberport anfangs überhaupt zu bestellen.
    Zudem bin ich mir sicher, hätte ich mich nicht an Cyberport gewendet, hätte ich weder Geld zurückerstattet noch die Artikel bekommen.

    Absolute Frechheit so mit einem Kunden umzugehen
    • Cyberport.de
      CyberportKundenservice am

      Reaktion des Händlers
      Re: Mehrmals mit dem Service in Kontakt, schlechte Kommunikation

      Hallo TheAtracor,

      für deine negativen Erfahrungen entschuldige ich mich natürlich bei dir.

      Auf deine Bewertung habe ich dir bereits auf dem Bewertungsportal "Trustpilot" geantwortet.

      Viele Grüße
      Daniel vom Cyberport Team

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurden innerhalb eines Jahres weniger als drei Bewertungen abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail. Händler können sich hier anmelden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige