TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für Brother P-touch H500 (PTH500ZG1)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (1)

5.0 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Beschriftungsgerät mit vielen Funktionen für Büro, Homeoffice und privat

    Das Beschriftungsgerät PT H500 wird mit USB-Kabel, CD-ROM mit Software P-Touch Editor 5.2 und einem 24mm Schriftband schwarz auf weiß geliefert. Da es über viele Funktionsknöpfe verfügt, ist es nicht unbedingt selbsterklärend, auch wenn ich schon mit Beschriftungsgeräten gearbeitet habe. Ich musste erstmal die Bedienungsanleitung hinzuziehen. Es kann mit verschiedenen Schriftbändern bis 3,5 - 24mm verwendet werden und druckt bis zu 7 Zeilen. Das Gerät läuft mit AA Batterien, wieder aufladbaren Akkus oder über Netzbetrieb (Netzgerät ist nicht enthalten).
    Es kann mittels USB mit dem Computer verbunden werden, sodass Etiketten am PC erstellt und vom PC aus gedruckt werden können. Dies erleichtert die Handhabung sehr, da das Gerät doch etwas schwerer und unhandlicher ist als ich es von anderen Modellen kenne. Außerdem können nicht nur einfache Schriftbänder sondern Etiketten mit Grafiken, Cliparts, Fotos etc im Programm entworfen und gedruckt werden.
    Software:
    Die Software P-Touch Editor ließ sich schnell und einfach installieren. Mit ihr lassen sich auch Etikettenlayouts erstellen und es stehen viele Designvorlagen zur Verfügung. In dem Programm gibt es einen Express- und Professionalmodus zwischen denen man beliebig hin- und herwechseln kann. Im Expressmodus ist alles selbsterklärend und einfach dargestellt mit allen Grundfunktionen. Im Professionalmodus lassen sich aufwendigere Designs verwirklichen mit vielen Extrafunktionen. Mittels Software funktioniert der Ausdruck direkt über das Gerät problemlos.
    Büro/Homeoffice:
    Im Homeoffice habe ich Register, Ordner, Kabel und Proben beschriftet, Mitarbeiterausweise erstellt, Hinweisaufkleber angebracht und Barcodes sowie QR-Codes gedruckt. Mit dem einfachen Programm und vielen Vorlagen geht das sehr einfach. Es gibt z.B. Layouts für Kabelbeschriftung und das Programm kann eingegebenen Text/Zahlen in verschiedene Codes (Barcodes, QR, EAN, ISBN etc.) umwandeln. Man kann verschiedene Symbole, Tabellen, Grafiken, Rahmen und Cliparts einfügen. Bilder und Logos werden gut erkennbar gedruckt.
    Privat:
    Privat kann das Gerät auch für einige Beschriftungen von Ordnern, Registern, Ablagen und CDs verwendet werden. Es ist auch super in der Küche für Gewürz- und Vorratsdosen, Mameladengläschen und Dekofähnchen für Kuchen etc. Der Kabelsalat hat ein Ende mit Kabelbeschriftungsetiketten. Durch die große Auswahl an verschiedenen Schriftbändern mit unterschiedlichen Farben und Hintergründen und sogar Textilbändern lässt sich das Gerät auch gut beim Basteln kleiner Geschenke, Karten etc einsetzen.
    Fazit:
    Ein toller Helfer im Büro und auch privat mit tausenden Einsatzmöglichkeiten und perfekt zum Ordnunghalten. Durch eine große Auswahl an Schriftbändern in vielen Farben, Textil und auch wetter- und kratzfest ist für jeden etwas dabei. Durch die Größe und Gewicht des Geräts ist dieses Modell aber eher mit PC verwendbar als für den mobilen Gebrauch.

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige