TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für Brother P-touch PT-D210VP (PTD210VPZG1)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (5)

4.8 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Einfache Bedienung

    Das PT-D210 Beschriftungsgerät von Brother ist super einfach zu bedienen und es macht Spaß Etiketten damit zu erstellen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten für die Gestaltung der Etiketten mit Bildern, Rahmen und verschiedenen Schriftarten. So kann man seine eigenen und individuellen Etiketten erstellen und seiner Kreativität freien Lauf lassen. Es geht super schnell und macht viel Spaß.
  • Schnell, flexibel, kinderleicht

    Wir nehmen das Gerät hauptsächlich zum Beschriften der Sachen unserer Kinder, ob Brotdose, Trinkflaschen, Schulsachen, Geschenke. Das Gerät ist auch ohne lesen der Anleitung gleich startbereit und kann bedient werden. Weil man das Gerät mit Strom und Batterien betreiben kann ist man sehr flexibel und kann es auch überallhin mitnehmen. Wirklich eine tolles einfaches Gerät für die schnelle Beschriftung.
  • Bin sehr zufrieden mit dem Beschriftungsgerät

    Qualitativ macht das Beschriftungsgerät, gleich nach dem Auspacken,
    einen sehr guten und ordentlichen Eindruck.
    Die Handhabung des Beschriftungsgerätes ist einfach und
    zum größten Teil selbsterklärend.
    Für einige Anwendungen wie z.B. Rahmendruck, Layoutspeicherung u.s.w.
    reichte mir ein kurzer Blick in die beiliegende Bedienungsanleitung
    welche gut und verständlich geschrieben ist!

    Vor der ersten Inbetriebnahme wird die Bandkassettte eingelegt und die Batterien.
    Man benötigt für das Gerät 6 Batterien (AAA), bzw. kann
    man es auch mit einem Netzteil anschließen.

    Mit dem PT-D210 kann man schnell und einfach alles beschriften,
    es gibt viele Gestaltungsmöglichkeiten und das ganze klappt kinderleicht!
    Der Ausdruck ist sauber und ordentlich.
    Es stehen zahlreiche Schriftarten, Rahmen und Piktogramme zur Verfügung.
    Die erstellten Layouts kann man im Batteriebetrieb auch abspeichern.
    Für das Beschriftungsgerät sind auch zahlreiche Bänder in
    verschiedenen Farbkombinationen erhältlich.

    Erwähnen möchte ich auch noch die lange Garantiezeit für das Gerät, sie beträgt 3 Jahre was meiner Meinung nach für das Gerät spricht!

    Ich empfehle das Beschriftungsgerät PT-D210 von Brother sehr gerne weiter da es mich rundum begeistert und ich sehr zufrieden damit bin.
  • kreativ, kinderleicht und individuell Etikettieren

    Im Lieferumfang ist das Gerät, eine Gebrauchsanleitung und eine Rolle Etikettenband (12 mm Bandkasette). Es benötigt 6 kleine Batterien (AAA), diese sind nicht im Lieferumfang enthalten. Auch ist es möglich ein Netzteil anzuschliessen ( auch dieses ist im Lieferumfang nicht enthalten). Das Gerät ist selbsterklärend. Das Etikettenband lässt sich easy montieren. Die Tastatur lässt sich gut bedienen. Der Display ist ein wenig oldschool aber ausreichend. Das Beschriftungsgerät hat sehr viele Funktionen u.a. hat es 14 Schriftarten, 96 Rahmen, 600 Symbole, Textvorlagen, Mustervorlagen.... damit kann man ganz individuelle Etiketten gestalten und seiner Kreativität freien Lauf lassen. Für Kinder gibt es wirklich süsse Vorlagen, die man sinnvoll nicht nur zu Hause, sondern auch in Kita und Schule einsetzen kann.
    Ich muss noch ein wenig üben, wie ich den Vorschub kleiner mache (bisher hab ich es nicht herausbekommen, das verbraucht 1/4 zu viel vom Band, d.h. Zur Zeit lässt das Gerät vor dem Etikett viel Platz frei...
  • Ein Gerät- viele Möglichkeiten

    Geliefert wurde es das Beschriftungsgerät einem Hartschalenkoffer, in dem auch das Netzteil Platz hat und man es auch sicher und leicht verstauen kann. Die Inbetriebnahme ist selbsterklärend, doch es gibt natürlich auch eine leicht verständliche Gebrauchsanleitung. Absolut praktisch finde ich, dass das Netzteil dabei ist und man nicht ständig neue Akkus braucht- so konnte ich es auch gleich ausprobieren.
    Es gibt 99 verschiedene Rahmen- von schlicht, über ausgefallen, bis hin zu verspielten Schnörkeleien, es ist querbeet alles dabei. 14 Schriftarten lassen sich auswählen und auch unzählige kleine Bildchen zu verschiedenen Themen ( Schule, Sport, Blumen...). So können auch Kinder, die noch nicht lesen können, "ihr" Bildchen erkennen und zuordnen.
    Die Schrift ist gestochen scharf, die Bildchen sehr gut zu erkennen.

    Beim Einzeldruck ist der Verschnitt leider recht hoch( vorne 2,5cm und hinten 1cm). Druckt man aber "in Kette"d.h. mehrere nacheinander, so kann man viel Verschnitt sparen. (Siehe Bild 2. 1x Normaldruck und 1x Kettendruck).
    Beim Kettendruck muss man auch nicht immer dasselbe Wort drucken, man kann auch ein komplett neues Etikett gestalten.
    Sind Akkus eingelegt, kann man sein Etikett auch speichern und muss es nicht jedesmal neu gestalten- habe ich bisher aber nich gebraucht, da ich stets ein neues Bildchen haben möchte, oder einen anderen Rahmen- ich mag es schön verspielt :)
    Mit passendem Band kann man auch zweizeilig drucken, was gerade fürs Büro sehr pratkisch ist.
    Das Band ist hinten zweigeteilt, sodass man beim Abziehen nicht lange friemeln muss.

    Die Etiketten habe ich bisher auf Glas geklebt, auf Kunststoff, Holz und Metall- und überall halten sie sehr gut. Die Ecken sitzen schön fest an, es entstehen keine Eselsohren.

    Ich habe bereits recht viel gedruckt und herumprobiert, doch immer noch ist das Band ziemlich voll. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Beschriftungsgerät und habe schon "Ausleihanfragen" :)

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige