TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für Western Digital WD Red 8TB, SATA 6Gb/s (WD80EFZX)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (111)

4.6 von 5 Sternen
  • 1.0

    Habe die Platte für ein NAS gekauft. Die Platte sollte …

    Habe die Platte für ein NAS gekauft. Die Platte sollte als Einzellaufwerk betrieben werden. Leider war das NAS nicht in der Lage, die Platte zu formatieren. Als ich die SMART-Werte ausgelesen hatte, war auch klar warum! Eine hohe dreistellige Anzahl defekter Sektoren und unzählige Zugriffsfehler, ständig steigend. Habe gleich direkt bei WD eine RMA beantragt und nach knapp einer Woche eine neue Festplatte, diesmal aber eine WD80EFAX mit 256MB Cache bekommen. Diese läuft anstandslos und ziemlich leise. Mir ist unverstandlixh, wie eine neue Festplatte sofort defekt sein kann, diese werden wohl nicht getestet bevor sie in den Verkauf gehen!
  • 1.0

    Habe heute, etwas mehr als 3 Monate nach dem Kauf, die …

    Habe heute, etwas mehr als 3 Monate nach dem Kauf, die Platte zum ersten Mal verwenden wollen. Sie war eigentlich als Upgrade für mein Synology NAS geadacht. Vorher wollte ich sie aber als Zwischenspeicher verwenden.
    Ich probierte sie mit mehreren verschiedenen Single- und Dual-Cradlesext. Docking stations ind USB2 und USB 3.0 Ausführung und einem ext. Fantec USB3 Gehäuse aus.
    Das erste was mir auffiel war das lauter Klackern beim Anlaufen der Platte. Es verschwand nach ca. 2 Minuten; dafür stellte sich eine gut vernehmbare Vibration der Platte ein, die sich trotz Dämpfung gut vernehmen ließ.
    Leider konnte ich das Laufwerk mit keinem der 3 verwendeten externen Geräte zum Arbeiten bewegen, da sie in der Datenträgerverwaltung nicht erkannt wurde; teilweise verhinderte die angebunden Platte sogar dass die Datenträgerverwaltung angezeigt wurde.
    Mit einem der Geräte Dual Docking Station USB3 and USB2 Anschluss schaffte ich zumindest zeitweise eine Anzeige zum Einrichten als Platte. Die Einrichtung der Platte schlug aber fehl.
    Ich werde noch etwas weiter versuchen, evtl auch versuchsweise temporär ins Gehäuse einbauen und direkt anschließen. Sollte sie auch dann nicht ordnungsgemäß funktionieren, werde ich sie bei MF reklamieren.

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige