Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU
Preisvergleich » Haushalt » Heizen & Kühlen » Monoblock-Klimageräte » DeLonghi Pinguino PAC EX100 Silent
Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für DeLonghi Pinguino PAC EX100 Silent

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (17)

4.5 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • 1.0 via MediaMarkt.at am

    Ent­täu­schend - Optik Hui Leistung ****

    Ersteindruck:

    Der erste Eindruck dieser hochpreisigen mobilen Klimaanlage ist sehr positiv. Alles fühlt sich wertig an und ist sauber verarbeitet. Das Design macht dabei einen wirklich guten Eindruck, schlank schmal und durchdacht. Die extra Beworbene „Real Feel“ Technologie und das Silent Logo macht neugierig und lässt gutes erhoffen. Das A++ Effizienzsiegel bei einer Kühlleistung von 10000 BTU für 110m³ (ca 43 qm) lässt dann keine Zweifel mehr offen und überredet den Energiebewussten Kunden letztendlich zum Kauf.

    Installation:

    Das Gerät muss nach dem Transport vor der erst Inbetriebnahme eine Zeit lang stehen (siehe Beschreibung). Danach ist alles ganz simpel, Abluftschlauch anschließen und bei einem Fenster oder Wanddurchbruch ins freie führen. Eventuell prüfen ob das Kondensat tank sicher und fest verschlossen ist.

    Lautstärke / Lärm:

    Nach der Inbetriebnahme sind wir erstmal erschrocken wie lauf dieses Gerät arbeitet. Der Klimakompressor erzeugt einen tief frequenten Brummenden ton der vergleichbar mit einem schweren großen LKW ist der nahe am Fenster vorbeifährt. Die Lüfter abreiten deutlich hörbar auf der höchsten Stufe (3) solange das Gerät die eingestellte Wunschtemperatur nicht erreicht hat.

    Der SILENT Modus besteht darin einen Lüfterstufe herunterzuschalten – merken tut man davon nur was, wenn man weiß das man ihn gerade aktiviert hat. Der einzige leise Betriebszustand des Gerätes ist dann, wenn die Wunschtemperatur erreich wurde und der Klimakompressor aufhört zu arbeiten.

    In unserem Haushalt wollte sich keiner mehr ihn dem Raum aufhalten in dem die Klimaanlage arbeitete, weil das Brummen nach ca 15 min unerträglich wurde.

    Klimaleistung:

    Mit einem Wort: Enttäuschend! Selbst nach mehreren Stunden Betrieb auf HÖCHSTER Leistung schaffte es die Klimaanlage NICHT EINEN Raum auf die gewünschten 21°C zu kühlen.
    Ausgangstemperatur war 24,8 °C nach ca 4 Stunden Betrieb und der Wunschtemperatur von 21°C erreichten wir bei ca 35 m² erschreckende 23,5°C wo sich die Temperatur dann unter Quälendem Lärm einpendelte.

    Am nächsten Tag versuchten wir mithilfe einen 2. Schlauchs (Zuluft schlauch) die Leistung der Klima zu verbessern. Ausgangstemperatur waren 24.5 °C nach 3 Stunden auf Maximalleistung von 18°C Luftstrom erreichte mein 15 m² großer Raum in dem die Anlage stand eine Temperatur von ernüchternden 22,3°C. (Alle Türen und Fenster geschlossen, also wirklich nur der eine Raum!) Dank des 2. Schlauchs ist die Temp. Schnell gefallen aber auch nicht weiter als ~ 22,3°C +/- 0,2°C

    Die „Real Feel“ Funktion meldete nach ca 15 Min Betrieb Optimales Raumklima erreicht und schaltet sich ab. Im 10 Minuten Takt lüft das Gerät dann immer wieder für ca 5-10 Minuten an um das „Optimale Raumklima“ zu halten. Diese Funktion ist maximal Nervtötend denn die Luftfeuchtigkeit sinkt auch bei normalem Klimabetrieb des Geräts.

    Das einzig Positive war das die Luftfeuchtigkeit im Kühlmodus von ca 65% auf 53% gesunken ist was man deutlich gemerkt hat.


    Zusammenfassend:

    Wer Lärmunempfindlich ist und daher auch kein Problem damit hat das dieses Gerät Stundenlang arbeitet um 1-2 Grad zu senken der sollte hier zugreifen.
    Das Design finde ich super.






    Wichtig! Allgemeines Klimagerät Wissen:


    JEDE (!) Mobile Klimaanlage funktioniert im Prinzip wie ein Kühlschrank / Gefrierschrank. Der Kühlschrank wird Innen Kalt, und außen (hinten) gibt er seine wärme an die Raumluft ab.

    Das Prinzip ist bei einer Mobilen Klimaanlage dasselbe.

    Im Oberen Teil der Klima wird die Raumluft durch einen Wärmetauscher gesaugt,- gekühlt und an der Vorderseite des Geräts herausgedrückt um die Raumtemperatur zu senken.

    Im unteren Teil der Klima wird das im Gerät Kreisende Klimagas verflüssigt und die dabei entstehende Hitze durch den Abluftschlauch nach draußen geführt.

    Um die Hitze des Gerätes hinaus zu blasen muss natürlich auch Luft dazu angesaugt werden. Doch von woher kommt diese Luft wenn es nur einen Abluftschlauch gibt?

    Richtig – Innen Raumluft die teuer und mühsam heruntergekühlt wurde wird dazu verwendet um die Abwärme (ca 40 °C) des Geräts nach draußen zu blasen.

    Ein Zuluft Schlauch kann Abhilfe schaffen und die Effizienz der Klimaanlage signifikant verbessern. In den USA schon lange Standard in der EU leider noch nicht.

    Umbautipps gibt’s auf YT reichlich,- einfach nach „2 Schlauch Klimaanlage Umbau“ suchen.
  • 5.0 via voelkner.de am

    Ein sehr gut funktionierendes, einfach zu bedienendes und …

    Ein sehr gut funktionierendes, einfach zu bedienendes und formschönes Gerät.
  • 5.0 via Universal Versand am

    Klimagerät

    Es ist leicht zu bedienen u.läuft leicht auf Rollen! Die Silenttaste läßt das Gerät wirklich viel leiser laufen,jedoch im selben Raum zu schlafen eher schwierig
  • 4.0 via Mediamarkt.de am

    Kühlt unser Schlafzimmer gut

    Es ist unsere erste "Klimaanlage". Sie steht bei uns im Schlafzimmer und kühlt dies gut runter.Ich bin eigentlich recht geräuschempfindlich und war daher anfangs skeptisch. Das Gerät arbeitet aber aus unserer Sicht auch direkt neben dem Bett ausreichend leise, um zu schlafen. Wir wohnen allerdings auch in Berlin und haben ohnehin ein gewisses Grundrauschen von der Straße. Die real feel Funktion nutzen wir manchmal tagsüber. In der Nacht ist sie gefühlt eher störend, da das Gerät dann immer wieder im Höchstbetrieb anspringt und zwischendurch komplett aus ist.
    Den Silencemodus nutzen wir gelegentlich nachts. Er ist nicht viel leiser, das Geräusch ist etwas tieffrequenter.
    Der beiliegende Schlauch ist etwas kurz, da das Anschlussstück am Gerät eher mittig ist und damit in unseren nicht bodentiefen Fenstern eine Ableitung nicht im gekippten sondern nur im geöffneten Fenster erfolgen kann. Der Schlauch wird dabei recht warm, was uns aber nicht weiter stört. Die Fernbedienung funktioniert gut, könnte aber im Dunkeln besser lesbar sein.
    Unser rund 4 mal 4 Meter großes Schlafzimmer kühlt das Gerät gut, wir hatten gehofft, noch das gleich große Nebenzimmer mit herunter kühlen zu können. Dazu reicht die nur geöffnete Tür aber nicht aus. Auch das Aufstellen eines Ventilators zum Rüberpusten der kalten Luft schafft nur Linderung aber keine richtige Abkühlung.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Sehr gut

    Die Ware war sehr gut verpackt. Des weiteren war der Versand schneller als angegeben. Es war ein wunderbares Gerät Für Sommer. Ich würde empfehlen, es zu kaufen weil gut ist und es braucht auch bisschen Strom
  • 4.0 via MediaMarkt.at am

    Nicht schlecht, aber auch nicht Top

    Nicht ganz verständlich ist mir der Zusatz "silent" in der Produktbezeichnung, sobald der Kompressor läuft, und das tut er die meiste Zeit, ist die Lautstärke enorm, aber ich schätze das ist bei Monoblock Geräten ein Grundübel.
    Zur Leistung: das Gerät ist bei mir in einem 35m2 Raum mit 2,5m Raumhöhe, Abluft geht durch einen Wanddurchbruch ins Freie.
    Eine Abkühlung ist zwar spürbar aber bei 29C Aussentemperatur erreiche ich nicht unter 25C innen, sobald ich auf 23 Grad stelle ist der Kompressor im Dauerlauf und diese Temperatur wird nicht mehr erreicht. Die 110m3 in der Beschreibung halte ich für sehr optimistisch.
    Aber immerhin eine Verbesserung und die Luftfeuchtigkeit ist im angenehmen Bereich. Ich denke mehr kann man mit so mobilen Geräten nicht erreichen.
    Bedienung ist einfach, Design ist gefällig
  • 5.0 via MediaMarkt.at am

    De Longhi PAC EX100

    Ich habe mir dieses Klimagerät gekauft weil bei mir der Raum sehr Heiß wird Am Tag

    Das Klimagerät ist sehr Leise und es Kült sehr gut
  • 5.0 via Mediamarkt.at am

    Perfekt

    Es ist zwar nicht billig aber es zahlt sich aus mann hört sie so gut wie gar nicht und sie kühlt schnell den raum runter.
  • 5.0 via Mediamarkt.at am

    Toll

    Das funktioniert super toll, mehr als ich erwartet.
    Ich fühle mich seh angenehm :)
    Danke!
  • 5.0 via Universal Versand am

    Ein wirkliche Bereicherung

    Hat meinen Lebensstandard wesentlich verbessert!

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail. Händler können sich hier anmelden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige