TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für Phanteks Halos RGB LED 120mm Rahmen, schwarz (PH-FF120RGBP_BK01)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (7)

4.7 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Sieht an den Silent Wings 3 von be quiet! super aus.

    Sieht an den Silent Wings 3 von be quiet! super aus.
  • Endlich kann man sich Lüfter nach den eigentlich …

    Endlich kann man sich Lüfter nach den eigentlich wichtigen Kriterien aussuchen, ohne sich über das Aussehen Gedanken zu machen. Denn sein wir mal ehrlich? Wer hat sich schon den objektiv besten Lüfter gekauft, wenn er stattdessen einen etwas schlechteren haben konnte, der leuchtet? ; Das Teil sieht auf jedem Lüfter spitze aus, eine Sorge weniger.
  • Durch den Halos sieht mein BeQuiet! PureWings 2 aus als …

    Durch den Halos sieht mein BeQuiet! PureWings 2 aus als wäre er ein echter RGB Lüfter. Wer keine 20 € für den Halos Lux ausgeben möchte oder einen zu lauten RGB Lüfter kaufen möchte, der sollte sich den normalen Halos mit dem RGB Adapter Kabel von Phanteks bestellen
  • Ich habe mich für diese Art der Beleuchtung …

    Ich habe mich für diese Art der Beleuchtung entschieden weil ich keine anderen Lüfter als meine Silent Wings 3 wollte.

    DesignVerarbeitung
    Die schlicht schwarzen Plastik Rahmen lassen sich einfach montieren und sehen dabei dezent und keinesfalls störend aus. Ich konnte keine scharfen Kanten oder Materialfehler verstellen. Das Kabel ist schwarzgrau gehalten und fällt daher kaum auf.

    Funktion
    Die Rahmen haben ein langes Anschlusskabel mit einer Y weiche sodass man beliebig viele Rahmen miteinander verbinden sodass man nur ein Adaper Kabel benötigt um die Rahmen über z.B. Mystic Light oder Asus Aura zu steuern. Richtig angeschlossen kann man so die Rahmen über das Mainboard steuern und auch auf die Funktionen des Mainboard zugreifen pulsieren, Regenbogen etc.

    Helligkeit
    Auch durch dunkles Tempered Glass kann man die Beleuchtung gut sehen, auch ohne die Seitenscheibe wirkt die Beleuchtung nicht aufdringlich, könnte aber einen tick heller sein. Die teurer Version Lux wird da ein wenig heller sein, kostet aber dafür auch ein ganzes Stück mehr. Da sollte jeder selbst entscheiden was ihm wichtig ist.

    Fazit
    Ich würde die Rahmen jederzeit wieder kaufen, die Lux würde ich testen um sie vergleichen zu können jedoch reichen die normalen Rahmen für meine Zwecke vollkommen aus. Klare Kaufempfehlung. Wichtig Das benötigte Adapter Kabel gibt es ebenfalls hier im Shop, ohne das kann man die Lüfter nicht an den Mainboard LED Header anschließen.
  • Endlich kann ich meine EK-Vardar Lüfter auch dem RGB …

    Endlich kann ich meine EK-Vardar Lüfter auch dem RGB Hype anpassen! D Sehr schöne Erfindung!
  • Funktioniert super und sieht sehr schick aus, besonders …

    Funktioniert super und sieht sehr schick aus, besonders auf weißen Lüftern. Außerdem kann man hochwertige leise Lüfter nutzen und nicht diese RGB Lüfter, die unerträglich laut sind.
  • Pro Sehr schönes schlichtes Design, optimal um seinem PC…

    Pro
    Sehr schönes schlichtes Design, optimal um seinem PC ein Bisschen RGB hinzu zufügen ohne auf leistungsstarke oder besonders leise Lüfter zu verzichten.
    Die Leuchtkraft ist für mich absolut ausreichend und auch das Leuchtbild auf den Lüftern ist gut.
    Habe lange auf ein solches Produkt gewartet.

    Contra
    Leider passen die Anschlüsse der Rahmen nicht direkt auf die normalen RGB Header an meinem ASUS Motherboard welche soweit ich weiß bei so gut wie allen Motherboards gleich sind. Um sie anzuschließen benötigt man also einen Adapter. Die gibts zwar für wenige Euro ebenfalls von Phanteks auch hier bei Mindfactory, wenn man das aber nicht weiß ist es schon ärgerlich, dass man, um die Halos anzuschließen evtl. nochmal Versandkosten zahlen muss, die den Warenwert der Adapter übersteigen. Hätte es besser gefunden, wenn Phanteks die UVP einfach etwas teurer gemacht und einen entsprechenden Adapter direkt beigelegt hätte.
    Weiterhin funktioniert die Farb-Synchronisation mit meinem ASUS ROG Strix nicht wirklich, auch nachdem ich in der AURA Software die RGB-Header mit den Halos konfiguriert habe. Da ich nur eine Farbe in meinem PC verwende, lässt sich das über eine einfache Umrechnung zwar lösen, könnte aber bei Farbwechsel-Effekten durchaus größere Probleme bereiten.
    Ob das an den Halos oder an der ASUS-Software liegt kann ich nicht sagen, ebenso ob es evtl. über die Adapterkabel funktionieren würde. Da die Halos aber mit der Kompatibilität zu ASUS Aura Sync beworben werden, sollte das meiner Meinung nach schon ohne Adapter funktionieren.

    Als Fazit bin ich grundsätzlich mit den Halos zu frieden und werde sie auf jeden Fall auch nutzen sobald ich mal wieder was bestelle und die Adapterkabel dazupacken kann.
    Wenn sie out of the Box direkt tadellos funktionieren würden, hätten sie volle Punktzahl verdient, da sie wirklich echt gut aussehen, allerdings kann ich in Bezug auf die beiden negativen Punkte leider nicht mehr als 3 Sterne geben.

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige