TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für Noctua NH-L9a-AM4

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (10)

4.6 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Wunderbar leiser Kühler für meinen DeskMini A300, …

    Wunderbar leiser Kühler für meinen DeskMini A300, selbst mit voller Drehzahl nur ein sanftes rauschen zu hören, top!
  • Guter Lüfter, Paste+Schrauben sind dabei. läuft mit …

    Guter Lüfter, Paste+Schrauben sind dabei.
    läuft mit mind. 1700 Umdrehungen im Deskmini a300 BIOS
  • Sehr schöner und flacher Kühler inkl. Lüfter. Benutze …

    Sehr schöner und flacher Kühler inkl. Lüfter. Benutze ihn in meinem HTPC, wo ich aufgrund des Platzmangels ein sehr flaches Exemplar benötigt habe. Positiv ist dabei, dass er ausgesprochen ruhig agiert. Ich würde den sofort wieder bestellen für Prozessoren mit nicht all zu viel Abwärme.
  • Das Design der Noctua Lüfter wird nicht jedem gefallen, …

    Das Design der Noctua Lüfter wird nicht jedem gefallen, aber die Qualität und die Langlebigkeit der Lüfter sind für mich ungeschlagen. Bisher hatte ich nie Probleme mit Lüftern des Herstellers. Insgesamt ist der Kühler sehr gut verpackt, verarbeitet und kühlt meinen Ryzen 5 2600 ohne Probleme. Für die Bauform echt klasse.
  • Ich habe mir diesen Kühler gekauft, für meinen …

    Ich habe mir diesen Kühler gekauft, für meinen kleinen Mini PC und muss sagen er ist Perfekt. Er kühlt richtig gut, ist super leise und die Größe ist optimal und beim Zubehör kann man auch nicht meckern.
  • Bester von mir getesteter Kühler in dieser Größe für …

    Bester von mir getesteter Kühler in dieser Größe für AM4!
    Hatte vorher einen Cryorig C7.
    Der Cryorig war lauter und hat dabei sogar schlechter gekühlt.
    Mit dem Noctua bleibt mein PC jetzt wesentlich ! leiser und die CPU drosselt nicht mehr bzw. viel weniger als mit dem Cryorig.
    Wer mehr Platz hat, sollte natürlich einen größeren Kühler nehmen.
  • Das System habe ich für meine Freundin zusammengebaut …

    Das System habe ich für meine Freundin zusammengebaut
    Ich wollte mit den Kühler in einem SilverStone SST-ML05B einen AMD R3-2200G möglichst leise kühlen. Leider geht das nur, wenn man damit NICHT spielt. Im Office Einsatz gelingt das ganze man muss dafür aber die Lüfter Steuerung anpassen.
    Bis ca. 1000 Umin hört man in nur leicht, bis 1500 Umin ist er noch erträglich und darüber ist der Lüfter nur noch ein Stabsauger.
    Das Bedeute, wenn man damit Spiele wie die Sims spielen will wird das der Kühler unerträglich laut. Er schafft es zwar die Temperatur unter 80 zu halten aber mit einem Lärm der nicht erträglich ist.
    Um den Kühler zu Montieren muss man vier Schrauben von der Mainboard Rückseite aus in den Kühlkörper schauen, dass bedeutet das die Rückseite des Mainboards zugänglich sein muss oder man muss das Mainboard wieder ausbauen.
    Letzt endlich habe ich meinen alten Zalman Reserator 1 wieder in Betrieb genommen und jetzt hört man nichts egal was man mit der APU macht.
  • Ich nutze den CPU-Kühler im DAN-Case A4-SFX V2 für …

    Ich nutze den CPU-Kühler im DAN-Case A4-SFX V2 für einen AMD Ryzen 7 x1800 - ich bin vollstens zufrieden. Der Kühler erfüllt seinen Zweck, und läuft technisch einwandfrei.
    Einzig allein für die Optik ziehe ich einen Stern ab.
  • Der Kühler ist in Ordnung, allerdings musste ich diesen …

    Der Kühler ist in Ordnung, allerdings musste ich diesen wider zurückgeben, da es für Meine CPU nicht ausreichend Kühlleistung hatte.
  • Der absolute Knüller! Es ist zwar nur ein Kühler aber …

    Der absolute Knüller! Es ist zwar nur ein Kühler aber man hört ihn Null, jeder der sich einen Geräusch armen PC bauen will kommt an diesen Model kaum vorbei. Ich habe einen Ryzen 1600X verbaut auf 3,9GhZ Basis Takt erhöht. Und der Lüfter ist trotzdem stabil leise.

    Optisch hätte ich mir etwas anderes außer Braun gewünscht aber ich Bewerte die Technik von diesem Model mit 55. TOP

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige