TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für be quiet! Dark Rock Pro 4 (BK022)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (192)

4.9 von 5 Sternen
  • Sehr leise passt wunderbar und kühlt sehr gut was will …

    Sehr leise passt wunderbar und kühlt sehr gut was will man mehr klare Kaufempfelung!
  • Kühlt meinen i7 9700k, sehr spannender Einbau, wirklich …

    Kühlt meinen i7 9700k, sehr spannender Einbau, wirklich durchdacht mit den abdrehbaren Kappen und dem extra langen mit beigeliefertem hochwertigen Schraubenzieher.

    Sieht dazu noch sehr eindrucksvoll aus in meinem durchsichtigen Seitenfenster. Arbeitsspeicher passt auch, dank der kleinen Erhöhung vorne am Kühler.

    Kühlt wunderbar lautlos, selbst unter hohen Drehzahlen höhre ich ihn kaum. Temperaturwerte sind auch beeindruckend gut mit der richtigen und richtig aufgetragenen Wärmeleitpaste.
  • Kühlt meinen I9 bei etwa 80-85 Grad bei 4800 Herz per …

    Kühlt meinen I9 bei etwa 80-85 Grad bei 4800 Herz per Core unter Volllast Außreichend wer mehr will sollte auf WaKü wechseln
  • Ich hatte schon viele sehr große Kühler, aber …

    Ich hatte schon viele sehr große Kühler, aber der hier stellt mit seiner Masse sogar meinen alten Scythe Kama Cross 14cm-Lüfter in den Schatten. Zu den wirklich wichtigen Punkten Das Ding ist leise und hält die CPU kühl. Mein Ryzen 7 2700X läuft nicht übertaktet in Battlefield V und Witcher 3 bei permanent 3.95 GHz und ist dabei nicht zu hören. Unter extremer Vollast Intel Burn Test, Prime 95 dreht er zwar auf, bleibt aber im erträglichen Bereich und sobald die Last weg ist, wirds auch schnell wieder still. Unter Windows ist der Rechner komplett lautlos. Insgesamt habe ich das Gefühl, der Kühler kann mehr als meine CPU fordert... ich denke für Intel-CPUs lohnt sich der Kühler mehr als für meinen AMD, aber schon allein der Optik wegen würd ich ihn auch für AMD wieder kaufen! Achtung Der Einbau ist für ein bisschen fummelig, für Ungeübte evtl schwierig.
  • super leiser Lüfter und Drehzalsteuerung möglich

    super leiser Lüfter und Drehzalsteuerung möglich
  • Wuchtiges Ding! War sehr spannend zu montieren. Das …

    Wuchtiges Ding! War sehr spannend zu montieren.

    Das Ding kühlt meinen i9 9900k, ist dabei fast geräuschlos und sieht dabei krass aus! Auch im Hochbetrieb!

    Schade finde ich, dass bei mir 3 RAM-Speicher verdeckt werden. Habe ziemlich kurze RAM-Speicher geholt und habe nicht allzu viel Luft nach oben.
  • Super guter Lüfter. Habe diesen seit ca 6monaten in …

    Super guter Lüfter. Habe diesen seit ca 6monaten in Betrieb und bis heute kein Problem. Die Lösung mit den aufschraubbaren Kappen finde ich optisch super. Das Aluminium sieht auch gut aus von oben und die Versetzung der Lamellen am unteren teil gibt den RAM-Riegeln nochmal ca. 5-10mm platz.

    Ich würde dem CPU-Kühler gerne 5Sterne geben aber dafür reicht es nicht ganz meiner Meinung nach.

    Meine Kritik ist an der Befestigung der Lüfter dabei kann schnell der schwarze Lack abgekratzt werden. Desweiteren sollte der mitgelieferte Schraubendreher wenigstens etwas magnetisch sein weil es so sehr anstrengend ist die 2 schrauben zu befestigen.

    Also kurz zusammengefasst ein guter CPU-Kühler für den Preis der sehr gute Arbeit verrichtet und leise dabei ist. Nur das Optische könnte bei Unachtsamkeit ein klein wenig leiden.

    !!!Klare Kauf empfehlung!!!
  • Einige Tage nach ordnungsgemäßer Installation sind zwei…

    Einige Tage nach ordnungsgemäßer Installation sind zwei der vier Befestigungsschrauben des Lüfters am Mainboard abgebrochen. Dabei hat es den Schraubenkopf vom Rest der Schraube abgetrennt. Der Lüfter war somit nicht mehr mit dem CPU verbunden, woraus Folgeschäden für den CPU resultierten.

    Über das Produkt selber kann ich nicht viel sagen, die Schrauben allerdings sind minderer Qualität und deshalb nicht zu empfehlen.
  • Hervorragende Kühlung und im Normalbetrieb unhörbar. …

    Hervorragende Kühlung und im Normalbetrieb unhörbar. Vorher mal bei be quiet vorbei schauen und den Kompatibilitätstest machen. Hohe RAM Module könnten Probleme machen. Auf dem MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon passen die G.Skill Trident Z RGB so gerade unter den KühlkörperLüfter.
  • Hat zwar seinen Preis, wenn man Wert auf einen leisen …

    Hat zwar seinen Preis, wenn man Wert auf einen leisen Rechner legt oder entsprechend Kühlleistung für hitzige CPUs braucht ist das Geld aber hier sehr gut angelegt. Würde ich jederzeit wieder kaufen.
  • Der Kühler hält was er verspricht. Super leise und top …

    Der Kühler hält was er verspricht. Super leise und top verarbeitet!
  • Der Dark Rock PRO 4 passt sich super in ein dunkles …

    Der Dark Rock PRO 4 passt sich super in ein dunkles System ein, er wirk protzig und Imponiert mit seiner Größe. Es sind alle notwednigen Teile und sogar etwas Werkzeug mit dabei. Auch Wärmeleitpaste für 2 Versuche D Die 2 Lüfter drehen sich so langsam das man sogar den Schriftzug noch lesen kann, die CPU ist immer optimal gekühlt. I9 9900K Achtung, keine RAMs mit hohem Kühler benutzen.
  • Hält meinen Ryzen 5 2600X mit Stock Einstellungen unter …

    Hält meinen Ryzen 5 2600X mit Stock Einstellungen unter Last Prime 85 Small FFTs unter 60 Grad Celsius. Selbst bei kanpp 1.5 Volt, die ich für Testzwecke angelegt habe, erreichte die CPU keine 80 Grad. Dabei ist der Lüfter selbst unter CPU Volllast er dreht dann mit etwa 1050 rpm nur ganz leicht aus meinem System rauszuhören. Sollte man den Platz haben und möchte keine custom Wasserkühlung kann in den Dark Rock Pro 4 bedingungslos empfehlen. Auch die Montage ist optimiert worden, die war beim DRP3 noch ganz schön kinffelig. Top.
  • Sehr mächtiger CPU Kühler. Top Kühlleistung beim Ryzen…

    Sehr mächtiger CPU Kühler.
    Top Kühlleistung beim Ryzen 2600x unter dauer Vollast.
    Montage ebenfalls sehr einfach und vor allen Dingen gut beschrieben.
    Alles nötige Zubehör inkl. Schrauber dabei.
  • gute kühlleistung! braucht sich nicht vor einer …

    gute kühlleistung! braucht sich nicht vor einer wasserkühlung zu verstecken!
  • Ein Monster an Kühler. Werde es nicht bereuen!

    Ein Monster an Kühler. Werde es nicht bereuen!
  • Funktioniert wie erwartet. Vom Design her noch einmal …

    Funktioniert wie erwartet.
    Vom Design her noch einmal besser als der Dark Rock Pro 3 und auch ein wesentlich besser einbau und die Mainboard Kompatibilitaet ist gestiegen.
    Egal ob stock setting oder overclock, ziehe Ihn dem NC deutlich vor.
  • super enspricht meiner erwartung

    super enspricht meiner erwartung
  • Bin begeistert. Der Dark Rock Pro 4 ist ne ganz schöne …

    Bin begeistert. Der Dark Rock Pro 4 ist ne ganz schöne Wucht und ein ordentlicher Klopper, der da am Mainboard hängt. Hält aber ohne Probleme. Montage ging sehr leicht von der Hand. Die benötigten Teile sind alle sehr sinnvoll in unterschiedlichen Tüten verpackt, es liegt ein Schraubendreher mit magnetischer Spitze bei den man für die Montage auch benötigt, es liegt ein 2 auf 1 Lüfter-Adapter bei falls das Board nur einen Lüfteranschluss hat und Anleitungen auf diversen Sprachen Deutsch, Englisch, Russisch, Französisch und Spanisch waren auf alle Fälle dabei sind auch da.
    Der Kühler ist optisch wirklich ansprechend durch die schwarze Farbe und seine massige Erscheinung.
    Die Kühlleistung ist über jeden Zweifel erhaben. Mit Prime 95 kommt mein Ryzen 2700X bei 20C Zimmertemperatur nur gerade so auf 58-60C. Lüfter drehen im Normalbetrieb so langsam, dass sie kaum hörbar sind. Selbst unter Last durch die geringe Temperatur relativ geringe Drehzahlen.

    Der vordere Lüfter ist etwas kleiner und höher montiert, sodass Ramriegel drunter passen. Man muss trotzdem mit der Höhe der Riegel aufpassen. Laut einem Forenbeitrag auf PC Games Hardware sollen Riegel bis 40mm drunter passen. Meine G-Skill 28GB Ripjaws mit 42mm haben gepasst und in dem Forenbeitrag ist ein Bild verlinkt, auf dem die Trident Z mit 44mm montiert sind. RGB Ram Riegel sind aber wenig sinnvoll, da 3 Bänke vollständig durch den Lüfter verdeckt sind.

    Würde ihn jederzeit wieder kaufen.
  • Super CPU-Kühler. Er hält meine CPU super kühl und ist…

    Super CPU-Kühler. Er hält meine CPU super kühl und ist sehr leise.
  • Hammer Lüfter.... Sieht geil aus und kühlt richtig …

    Hammer Lüfter.... Sieht geil aus und kühlt richtig gut... Preis rechtfertigt Leistung!
  • Hält was es verspricht. Bei Volllast steigt mein I7 …

    Hält was es verspricht. Bei Volllast steigt mein I7 9700k nicht über 60C. Darüber hinaus alles sehr leise! Ich hatte Probleme mit den G.Skill RipJaws V wegen der Höhe des Arbeitsspeichers erwartet, diese passen aber in Kombination mit dem MSI MPG Z390 Gaming Plus ohne Probleme unter den Kühler. Alles spitze!
  • Ser groß. Hält den Prozessor sehr kühl 76 grad Celsius…

    Ser groß. Hält den Prozessor sehr kühl 76 grad Celsius max auslastung
  • Der Lüfter ist der Wahnsinn! Superlative in allen …

    Der Lüfter ist der Wahnsinn! Superlative in allen Aspekten. Enorme Kühlleistung und dabei nahezu lautlos, ist etwas was BeQuiet perfektioniert hat, doch Nachteile hat der Lüfter auch. Es ist ein Brocken, man muss etwas aufpassen mit der Wahl des RAMs und er ist schwer wie Sau, deshalb ordentlich festmachen am Mainboard! Aber diese Nachteile stehen im großen Schatten der Proargumente!

    Tolle Wahl für alle die auf Luftkühlung setzen möchten!
  • Sehr schöner, hochwertig verarbeiteter Cpu-Kühler. Er …

    Sehr schöner, hochwertig verarbeiteter Cpu-Kühler. Er arbeitet sehr leise und effizient auf meinem AMD Ryzen 5 2600X!
  • Die Verarbeitung und Qualität des Kühlers spricht für …

    Die Verarbeitung und Qualität des Kühlers spricht für sich! Hier gibt es nichts auszusetzen. Jedoch könnte die Anleitung für unerfahrene PC-Schrauber etwas unverständlich sein.
    Die verbauten Kühler sind nicht hörbar. Der verbaute I5-9600 K wird im idle bei 27 Grad gekühlt. Ich kann den Kühler weiterempfehlen
  • Ein Phantastisches Gehäuse. Es hält absolut was es …

    Ein Phantastisches Gehäuse. Es hält absolut was es verspricht.
  • +Einfach Montage wackelt zwar minimal, lässt sich …

    +Einfach Montage wackelt zwar minimal, lässt sich aber nicht verhindern die mobo platine selbst flext sich minimal
    +super Kühlperformance
    +super leise
    +sieht sehr elegant aus mattes schwarz und gebürstetes Alu, kein RGB
    +Wärmeleitpaste, Schraubenzieher sind im Lieferumfang enthalten
    +mit höherem RAM kompatibel in meinem Fall G.Skill Ripjaws V

    -Lüfterklammern können den Lack zerkratzen und können in eingeengtem Raum schwer zu installieren sein
    -verdeckt RAM man kann keine RGB RAM effekte sehen

    Klare Kaufempfehlung
  • Der Kühler wirkt wertig und die Lüfter sind alte …

    Der Kühler wirkt wertig und die Lüfter sind alte Bekannte von der leiseren Art, von der Kühlleistung dürfte er einer der besten sein. Da ich aber selbst noch keinen anderen Kühler auf meinen 9900K gesetzt habe fehlen mir persönliche Erfahrungen mit dem Hitzkopf von Intel.

    Was mich störte bei der Montage war die schlechte Anleitung und die etwas umständliche Montage, hier hat Noctua definitiv die Nase vorn. Dafür isser im Betrieb leiser als mein alter Noctua NH-D14, sehr angenehm selbst dann wenn die Lüfter wirklich mal hochdrehen. In erster Linie ging es mir aber um die Kühlleistung, im reinen Desktop-Betrieb hat mein 9900K keine 30 Grad meist eher 28 Grad. Bekommt der 9900K schlagartig was intensives zutun pendelt er sich bei 58 Grad ein, bei unnatürlichen Lasten Benchmarks konnte ich Spitzen von 72-74 Grad beobachten aber auch pendeln sich die Temperaturen schnell ein auf unter 70 Grad.

    Mit der Leistung bin ich soweit zufrieden, die Montage habe ich allerdings als zu unübersichtlich empfunden durch die schlechten Abbildungen der Anleitung. Mit dem jetzigen Montagesystem würde ich doch eher zum Noctua tendieren, auch wenn der optisch nicht ansprechend ist, einmal montiert ist er aber ein sehr leiser Vertreter.
  • Als ich den CPU Lüfter auf dem Mainboard montiert habe, …

    Als ich den CPU Lüfter auf dem Mainboard montiert habe, hatte ich einfach zum testen das Netzteil angeschlossen und provisorisch das Mainboard gestartet. Und siehe da, man hört die Lüfter so gut wie garnicht, musste mit dem Ohr ganz nach an die Lüfter, und hörte trotzdem nur ein leises Summen. Kühlleistung ist auch super. Klare Kaufempfehlung!!
12347 vor »

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige