TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für Cooler Master MasterAir MA410M (MAM-T4PN-218PC-R1)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (3)

5.0 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Der Lüfter kam Heute. Ich muss sagen ich wunderte …

    Der Lüfter kam Heute. Ich muss sagen ich wunderte mich direkt warum das so ein großes Paket sei? Super Eingepackt LOB an Mindfactory ! Ich hatte die Hoffnung nicht den kompletten PC zerlegen zu müssen. LEIDER musste ich es doch.
    DER Lüfter sollte ursprünglich in ein Aerocool Vs-3 bk ATX Gehäuse. das MIDI Gehäuse ist auf jeden fall war für mich schick genug aber für sowas auf jeden Fall zu klein !
    das erste Problem trat schon auf das ich das ganze Mainboard ausbauen musste damit ich überhaupt die Unterplatine verschrauben konnte. Der Kühlkörper musste desweiteren die Lüfter demontieren damit ich überhaupt den kompletten Lüfter am Board fest schrauben konnte.
    Alles war fest und ich hatte das Mainboard wieder eingebaut. Ich war schlau und machte nicht alle Anschlüsse fest sondern guckte erst mal ob es von der Höhe passen würde.
    da ich in dem Gehäuse noch 120mm Lüfter an der Seite befestigt hatte, musste ein Lüfter demontiert werden da es aus Platz gründen nicht klappte. Dann war ich zuversichtlich und meinte alles würde passen. NEIN !!!!!!!
    die pins von dem CPU Lüfter kamen an das Gitter vom PC Gehäuse. es war nicht 1 mm Platz das zwischen. Also alles raus bauen und der Lüfter wurde in den zweiten PC eingebaut was ein Thermaltake Chaser MK-I Tower-PC hatte. Ich hatte bei diesem Gehäuse überhaupt keine Probleme ! Man konnte einfach nur die Seite auf machen und man konnte die Unterhalterung problemlos Montieren. Der beiden Lüfter hatte ich ja schon vom Kühlkörper abgeschraubt was es vereinfachte alles am Board fest zu machen. Die Schrauben von den beiden Lüftern konnte man aber ohne Probleme festdrehen usw. Das Gehäuse war auf jeden Fall was solche CPU Lüfter betrifft super !

    Der Lüfter hat für mich schöne eingestellte Farbvariationen bzw. Effekte . Gefällt mir auf Anhieb direkt gut. was ich blöd finde das die Steuereinheit zwar Magnetisch ist , ABER man diese nicht ausserhalb des Gehäuses fest machen kann! Ich will doch nicht jedesmal den PC aufschrauben wenn ich die Farbe oder den Modus ändern will ! NEIN ich habe keine Asus Aura Sync...

    Der Lüfter ist sein Geld meiner Meinung nach Wert. Sämtlicher Zubehör zum Montieren ist dabei. Der Aufsatz für die Schrauben zudrehen finde ich TOP ! Die Effekte gefallen mir gut. T O P !
  • Es hat mich beeindruckt!!!

    Cooler Master MasterAir MA410M
    Heute schreiben ich Ihnen zum Produkt Cooler Master MasterAir MA410M. Ich hoffe euch alle Strukturen so gut wie möglich, kurz schildern zu können.
    Heutzutage sind RGB-LED aktivierte Kühlkörper gefragt und wo wir die Möglichkeit schätzen, unsere Gehäusebeleuchtung zu integrieren, ist für uns auch wichtig, dass der Kühler seine Hauptaufgabe erfüllt, die CPU kühl zu halten. Deswegen haben ich mir dieses Produkt unter die Lupe genommen, um zu sehen, wie der MA410M funktioniert.
    Verpackung / Verpackungsinhalt
    Die Verpackung des MA410M ist farbenfroh, da er die RGB-Funktionalität des Kühlers im Inneren zeigt. Die Rückseite und die Seiten der Box geben Details in Bezug auf Tech-Spezifikation und zeigen auch eine ziemliche schöne erweiterte Grafik des Kühlers und seiner Bestandteile. Auf der linken Seite werden die Features des MA410M in acht verschiedenen Sprachen geschildert. Vor der Öffnung eine Grundeinstellung vom Produkt zu haben, finde ich gut gemacht.
    Mit der Öffnung der Verpackung erscheint ein zweiter kleiner Karton mit einer Zubehörbox an Kabeln und Armaturen (1x Controller, 1x Montageset für alle gängigen Sockel, 1x Stromkabel, 1x Y Kabel und 1x RGB- Anschlusskabel) beinhaltet. Darunter befindet sich der Kühler, der selbst durch expandierte Schaumverpackungen geschützt ist. Du könntest eine Bombe darauf fallen lassen und sie würde immer noch unbeschadet davonkommen.
    Die enthaltene Anweisung ist gut durchschaubar.
    Der Kühler
    Der Kühler misst 111.8 x 130.9 x 165.1 mm und sollte daher in die meisten kleinen bis mittleren Gehäuse passen. Es hat an zwei Seiten klarblättrige Fans, mit einem auf Schub und der andere auf Zug. Diese Ummantelung soll ermöglichen, dass der Luftstrom durch die Kühlrippen tunnelt, anstatt dass er aus den Seiten abgeleitet wird. Außerdem hat es eine einteilige Kunststoffplatte und eine Seitenplatte, die den Aluminium-Lamellenstapel umschließt. Die Abdeckung der Oberseite ist ästhetisch designt und verfügt in der Mitte eine abgerundete, sechseckige Form des Cooler Master Logos, die von oben oder von unten leicht zu erkennen ist und durch die gesamte Reihe der Turmflossen geschnitten ist, so dass der Blick vom Kühler bis zum Boden frei ist und eine attraktive Ästhetik an der Oberseite des Kühlers bietet.
    Einbau
    Die Installation der MasterAir MA410M ist ziemlich einfach, da beide Lüfter einfach über die Rändelschrauben entfernt werden können, die die Lüfter an den Panzerungen auf beiden Seiten halten. Probleme mit der Speicherräumung sollten nur selten auftreten, da der Kühlturm mit den installierten Lüftern über ausreichend Platz verfügt.
    Beleuchtung und Effekte
    Die Beleuchtung lässt sich über die im Lieferumhang mitgelieferten Controller steuern. Die Effekte, die erreicht werden können, sind einfach magisch. Beim Einstellen der LEDs, zeigt es tatsächlich, wenn die CPU heiß wird, mit Blau und Rot, Glück oder Gefahr. Es ist eine sensationelle Lightshow im Gehäuse, die zaubern kann. Da ich häufig die Beleuchtung des Systems wechsele, halte ich den Controller außerhalb des Gehäuses.
    Fazit
    Das Produkt finde ich sehr gut, da es seine Hauptaufgabe erfüllt und die CPU kühl hält. Wenn es um Lärm geht, ist es in Ordnung, und es wird auch nicht unsere Ohren bluten lassen. In einfachen Worten, es ist schwer zu hören. Es ist ein gutes Design mit unendlichen Farbkombinationen, die Blicke auf sich ziehen lässt. Die Qualität an sich her, ist auch sehr gut entsprechend. Gut gefallen haben mir auch die kompakten Ausmaße sowie die einfache Montage.
    Zu guter Letzt, es ist cool, sieht gut und ist still. Es wird dich nicht hängen lassen
  • RGB sehr schön

    Sehr schön RGB RGB RGB

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige