TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für Alpenföhn Brocken 3 Black Edition (84000000154)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (8)

4.8 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Super Kühler. Hält meinen 3700X durchgehend bei unter 70 …

    Super Kühler. Hält meinen 3700X durchgehend bei unter 70 Grad unter Last, dazu noch unhörbar. Den zweiten Lüfter habe ich als Gehäuselüfter verwendet.
  • Der CPU-Kühler macht seinem Namen alle Ehre! Ein …

    Der CPU-Kühler macht seinem Namen alle Ehre! Ein wahrer Brocken. Das Teil ist RIESIG!!
    Der Lüfter dreht angenehm leise und kühlt den CPU gut runter. Ich bin voll und ganz zufrieden. Passt ohne Probleme in meinen Midi-Tower Phantex Evolv X.

    Anmerkung Einer der beiden Lüfter Richtung hinterer Teil des Gehäuses muss ein wenig verschoben nicht genau mittig angebracht werden, da der Lüfter sonst mit dem Mainboard MSI X570 in Berührung kommt bzw. es passt einfach nicht anders
  • Sieht nicht nur Fett aus, sondern kühlt auch angemessen.

    Sieht nicht nur Fett aus, sondern kühlt auch angemessen.
  • Kühlt sehr sehr ich kann es gar nicht hören meine alte …

    Kühlt sehr sehr ich kann es gar nicht hören meine alte Heizplatte AMD FX-8370.
    Auch bei Volllast bleibt der Prozessor mit 125W TDP unter 65C und der Kühler nicht hörbar. Ich bin sehr beeindruckt!
    Montage war trotz eingebauten Mainboard sehr einfach.
    Der Alpenföhn ersetzt nun meine 240er AIO - der ist günstiger, leiser und kühlt gleicht gut.
  • an sich ein super Netzteil, kühlt meine 2700x auf …

    an sich ein super Netzteil,
    kühlt meine 2700x auf 40+-5C ! und ist extrem leise

    ABER ich habe mich für diesen Lüfter entschieden, da man damit durch die Form alle 4 RAM speicher auch so ohne Probleme einsetzen kann.
    Das funktioniert bei mir nicht, trotz einem riesigen Gehäuse und geräumigen Mainboard.
    Ich kann gerade mal einen RAM-Riegel entspannt und einen weiteren mit Mühe einsetzen die restlichen zwei sind nahezu unmöglich.
  • Brocken 3 Black Edition

    Ich habe mir die Black Edition gekauft, weil diese deutlich besser aussieht und auch einen zweiten Lüfter hat. Den 2. Lüfter braucht man nicht und ich habe ihn auch nicht verbaut, aber es ist gut einen in Reserve zu haben, sollte der erste mal den Geist aufgeben oder beginnen zu Rattern.

    Das Beste am Brocken 3 sind wirklich die beiden Lüfter !
    Sie sind sehr laufruhig und vollkommen frei von Nebengeräuschen !

    Das ist ein echtes Highlight und findet man bei Lüftern nicht so oft.
    Für mich sind die Lüfter absolut gleichwertig zu Noctua oder Noiseblocker Lüfter.

    Damit ist für mich auch der Aufpreis zum normalen Brocken 3 gerechtfertigt, denn alleine der zweite Lüfter ist mindestens 15€ wert. Damit verbleiben noch 5€ Aufpreis für die schwarze Lackierung, was für mich OK ist.

    Der Brocken 3 ist für eine TDP von max. 220W ausgelegt und damit für nahezu alle CPUs geeignet.
    Ich kann mit meiner CPU nur ca. 150W maximal verbrennen, mehr geht nicht, und das schafft der Brocken ohne größere Probleme und auch sehr leise.

    Das Beste am Brocken ist, daß er auf sehr niedrige Drehzahlen ausgelegt ist und mit höheren Drehzahlen nur minimal besser kühlt. Man braucht also keine 2800 U/min wie bei einer Corsair Wasserkühlung sondern nur 500 Umin.

    Damit kühlt der Brocken alles weg und bleibt sehr leise, bzw. aus 1m Abstand unhörbar.
    Und Pumpengeräusche (wie bei einer AiO) hat er auch keine !

    Damit bleibt mir nur noch zu sagen: 5 von 5 Sternen

    Und wem die 60€ wirklich zu teuer sind, der kann ja die normale Version für 40€ kaufen !
    Die ist genauso gut, sieht nur anders aus.
  • Der Kühler ist ein echter Brocken, sieht sehr gut aus …

    Der Kühler ist ein echter Brocken, sieht sehr gut aus und ist sehr leise. Platz für RAM ist genug da und zur Grafikkarte hab ich noch ungefähr 0,5 cm platz. Passt perfekt in mein Fractal Meshify C Gehäuse und kühlt einen Ryzen 2600x mit 4,2 GHz OC auf 44 C runter.
  • + sieht gut aus besser als der normale Brocken 3, …

    + sieht gut aus besser als der normale Brocken 3, schlechter als der Dark Rock 4
    + blockiert keine Ram-Slots was gegen den Dark Rock 4 spricht
    + baugleich mit dem regulären Brocken 3 2. Lüfter muss nicht verwendet werden und kann z.B. als Gehäuselüfter dienen Schrauben dafür liegen aber nicht bei das habe ich mir von EKL bestätigen lassen
    + einfache Montage
    + sehr leise und ziemlich gute Kühlleistung

    - Preis fast 60 EUR sind natürlich nicht ohne
    - sehr dickflüssige Wärmeleitpaste schwer zu verteilen

    Insgesamt Sehr empfehlenswert

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige