TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für ASUS Triton 85

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (2)

3.8 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Für AM2+ / 140 Watt nur bedingt tauglich

    Positiv:
    Der große Vorteil dieses Kühlers ist seine relativ geringe Bauhöhe von ca. 120 mm. Damit paßt er auch in schmalere Gehäuse.
    Ein AMD 9950BE ohne Last wird auf ca. 30 Grad gekühlt. Für den normalen Betrieb ist der Lüfter ausreichend und arbeitet leise, wenn auch deutlich hörbar.

    Negativ:
    Die Bodenplatte ist zu klein! Sie deckt die CPU nicht vollständig ab. Rund ein Drittel der Fläche bleibt frei. Ob damit eine gleichmäßige Kühlung der CPU erreicht werden kann, ist fraglich.

    Bei maximaler CPU-Last schafft der Kühler es nicht, ausreichend Wärme abzutransportieren. Ich habe den CPU-Test (alle vier Cores ausgelastet) nach ca. 10 Minuten bei einer Temperatur von 85 Grad abgebrochen.

    Dieser Kühler hat kein Übertaktungspotential. Wer eine "black Edition"-CPU sein Eigen nennt, sollte daher evtl. einen anderen Kühler suchen.

    Der Kühler verdeckt (auf einem MSI KA790GX) die ersten Speichersteckplätze. Normal hohe DIMMs (z.B. Corsair TWIN2X4096-8500C5) passen gerade noch darunter. Bei DIMMs mit zusätzlichem Kühlkörper (z.B. Kingston KHX8500D2T1K2/4G, T1) sieht es jedoch schlecht aus.
    • danx55 am

      Re: Für AM2+ / 140 Watt nur bedingt tauglich

      "Die Bodenplatte ist zu klein! Sie deckt die CPU nicht vollständig ab. Rund ein Drittel der Fläche bleibt frei. Ob damit eine gleichmäßige Kühlung der CPU erreicht werden kann, ist fraglich."

      Durchaus nicht! Weißt du wie das Die unter dem IHS aussieht? schon mal Referenzkühler von AMD/Intel angeschaut? das ist sicher kein Problem für die Kühlleistung!

      Aber wenn du 140 W wegkühlen willst, dann kauf dir doch den http://geizhals.at/deutschland/a336007.html aus dem Heimatland dieser Website!

      Der Triton ist optimal für die extrem leise Kühlung von Mittelklasse CPUs.
      Für alles andere muss man halt mehr als 25 € investieren....
      Antworten
  • Super Lüfter und sehr Leistungstark

    Ich habe diesen Lüfter zusammen mit einem AMD X4 9750 CPU gekauft und bin sehr zufrieden. Mit standard Takt, war die CPU 30°C kühl, beim Übertakten der CPU auf 2,8GHz betrug die wärme etwa 34 - 35°C. Super Cool und auch leise, zumindest höre ich ihn nicht, da ich noch 3 weitere Lüfter im System habe. ANsonsten betreibe ich ihn mit dem Gigabyte MA790FX-DS5 (F6).
    Nur das Installieren auf dem Sockel ist eine kleine Fummelarbeit, leute mit dünnen fingern haben da vorteile, ansonsten Netzteil raus.

    Trotzdem wegen der Leistung, klare Kaufempfehlung.

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige