TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für Alpenföhn Panorama (84000000040)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (67)

4.3 von 5 Sternen
  • Top für kleine Gehäuse mit Platzproblemen

    Top für kleine Gehäuse mit Platzproblemen
  • Der Kühler ist nur per Hand unter großem Gefummel zu …

    Der Kühler ist nur per Hand unter großem Gefummel zu befestigen. Die angegebene Höhe beinhaltet leider nicht den Lüfter, weswegen ich diesen austauschen musste, damit der Kühler in ein Fractal Design Node 202 passt. Die Kühlleistung ist nach diesem Umbau für einen i5 7600K nicht ausreichend maximal knapp über 90 unter Vollast gemessen.

    Zwei Sterne aufgrund des niedrigen Preises und der geringen Geräuschentwicklung.
  • Gute Kühlleistung. I3 unter Last nicht wärmer als 45 …

    Gute Kühlleistung. I3 unter Last nicht wärmer als 45
    Befästigung des Lüfters mit Gummi Halterungen ist Suboptimal, allerdings dadurch auch entkoppelt und somit sehr Leise!
  • Tjoa, ich bin mit dem Alpenföhn Panorama sehr zufrieden.…

    Tjoa, ich bin mit dem Alpenföhn Panorama sehr zufrieden. Er ist schön leise und liefert für einen Topblower eine erstaunlich gute Kühlleistung. In Spielen oder Stresstest Benchmarks kam die CPU nie über 70 Grad und liegt normal bei 26-32 Grad.
  • Für einen Kühler, der nur ca. 20 kostet, ist er ein …

    Für einen Kühler, der nur ca. 20 kostet, ist er ein solides Produkt.

    Die Verarbeitung ist ohne Mängel, aber löst natürlich nicht wie bei teureren Produkten Begeisterung aus. Die Enden der Heatpipes sind z.B. nicht gleichmäßig. Drei der Enden sind schön abgerundet und gleichmäßig. Die anderen Drei sind recht verkrüppelt.

    Das Montage-Kit ist in Ordnung. Die Anleitung ist okay, ein Paar WorteBilder zur Ausrichtung der Halteplatte auf der Rückseite des Mainboards wären noch ganz nett gewesen.
    Die Befestigung der Rändelschrauben ist etwas unbequem, weil man von der Seite unter den Kühlkörper fassen muss. Bei manchen Kühlern gibt es Aussparungen für Schraubenzieher, mit denen man dann die Schrauben festziehen kann. Das wäre mir deutlich lieber als mit spitzen Fingern die Schrauben festzufummeln.

    Was etwas ärgerlich ist und wofür es daher trotz des günstigen Preises einen Punkt Abzug gibt, ist dass der Lüfter bei mir ein leichtes Klackern aufweist. EKL ist ein ordentlicher Hersteller und da kann man auch erwarten, dass die Lüfter nicht klackern. Da es ein 100mm-Lüfter ist, ist die Auswahl an Alternativen leider auch nicht groß.
  • Sehr schlecht montierbarer Lüfter, der deutlich hörbar …

    Sehr schlecht montierbarer Lüfter, der deutlich hörbar ist. Die kühlleistung ist bei einem i5 6500 nicht gerade gut, unter idle liegt er bei 50 Grad. Die Verarbeitung ist eher schlecht, die Kühlrippen sind leict zu verbiegen, sogar versehentlich.
  • Kühlleistung eher auf dem Level des box lüfters, aber …

    Kühlleistung eher auf dem Level des box lüfters, aber dafür angenehm leise, hatte dennoch mehr erwartet
  • Kühlleistung eher auf dem Level des box lüfters, aber …

    Kühlleistung eher auf dem Level des box lüfters, aber dafür angenehm leise, hatte dennoch mehr erwartet
  • Der Kühler sitzt auf einem FM2+ Sockel und kühlt einen …

    Der Kühler sitzt auf einem FM2+ Sockel und kühlt einen Athlon X4 760K. Dabei ist er für seine Verhältnisse sehr leise. RAM-Bänke kommen nicht in Bedrängnis. Für den kleinen Geldbeutel ein guter Kühler.
  • Der Kühler sitzt bei mir auf einem Xeon E3 1230V3. …

    Der Kühler sitzt bei mir auf einem Xeon E3 1230V3.

    Verarbeitung + Stabilität
    Der Kühler ist nicht besonders gut verarbeitet. Die Kühlrippen lassen sich leicht biegen und sitzen nicht sehr fest, man muss also vorsichtig sein ihn nicht zu beschädigen - Aber für den Preis ist das durchaus in Ordnung, und wenn der Kühler einmal montiert ist dann wird ja auch nicht mehr an ihm herumgespielt.

    Leistung
    Mein Xeoni7 bleibt kühl, ob es nun um Office oder um Spiele geht. Nachdem ich die Lüfterkurve im BIOS angepasst habe, ist der Lüfter im Idle nun unhörbar und unter Last GTA V wird er sogar fast noch von der HDD übertönt. Ich empfehle allen, ihre CPU zu undervolten, so erreicht man ohne großen Aufwand geringere Temperaturen und hat somit auch eine geringere Geräuschentwicklung.

    Fazit
    Für den Preis kann ich nicht meckern; der Kühler verrichtet seine Arbeit gut und leise.
  • Sehr guter Kühler für den i3 6100. Kühlt ordentlich …

    Sehr guter Kühler für den i3 6100. Kühlt ordentlich und bleibt bei 1000rpm praktisch unhörbar. Die Montage war nicht unbedingt Plug-and-Play, aber ohne Probleme machbar, selbst mit meinen zittrigen Händen.

    Praktisch finde ich, dass man den Kühler drehen kann, dann passt es besser mit den Ram-Slots. Auf unserem MSI H110 Board passt es perfekt mit den Ram-Slots.

    Ich kann den Kühler für den angesetzten Preis nur empfehlen. In der gleichen Preisklasse gibt es keinen besseren.
  • Ein gute Lüfter, leise und relativ einfach einzubauen, …

    Ein gute Lüfter, leise und relativ einfach einzubauen, jedoch finde ich, dass er nicht gut genug kühlt. FX-6300
  • Sehr schwer zu montier barer CPU Kühler, zumindest wenn …

    Sehr schwer zu montier barer CPU Kühler, zumindest wenn das Mainboard schon im Gehäuse steckt.
    Zur Kühlung ohne last erreicht der CPU 6600K 30 Grad

    insgesamt ein gutes PreisLeistung Verhältnis
  • Läuft echt leise! Einbau ein wenig knifflig aber nicht …

    Läuft echt leise! Einbau ein wenig knifflig aber nicht kompliziert. Sollte jeder schaffen
  • Macht einene wertigen Eindruck, Leistung nicht …

    Macht einene wertigen Eindruck, Leistung nicht beurteilbar da für mich falscher Sockel
  • Hab ihn mi anhand guter Bewertungen u.a. externe Seiten …

    Hab ihn mi anhand guter Bewertungen u.a. externe Seiten zugelegt, aber der Einbau übertrifft alles. So etwas hab ich noch nicht erlebt. Der Einbau ist einfach super nervenaufreibend.
  • Nicht zu klobig und läuft schön leise bei einem …

    Nicht zu klobig und läuft schön leise bei einem geringen Preis, da kann man nicht meckern.
    Die Anleitung war etwas kurz gehalten, aber viel falsch kann man da ja sowieso nicht
  • Kühlt schlecht und ist viel zu laut!

    Dieser Kühler sollte bei mir einen i5 3350P kühlen (max TDP 65W)
    Ich betreibe die CPU mit Undervolting (Offset -0,115V), laut CoreTemp braucht die CPU unter Prime Last gerade mal 30Watt.
    PC hängt außerdem am Messgerät, die Leistung erhöht sich auch an diesem um ca 30Watt bei Prime Last, somit müssen die 30 Watt von CoreTemp stimmen.

    Habe im Idle unter Windows bereits 40-45°C laut CoreTemp.
    Beim Zocken (Witcher 3) gehen die Temperaturen auf ca. 70°C.
    Der Lüfter macht mehr Lärm als meine GTX 970 beim Zocken!
    Und ist eigentlich das einzig hörbare an meinen PC.
    Ich bekomme mit dem Boxed Lüfter bessere Temperaturen bei weniger Lautstärke.

    Also ich kann von dem Kauf nur abraten.
  • Sehr gute Sache! Läuft schön ruhig und wird kaum warm

    Sehr gute Sache! Läuft schön ruhig und wird kaum warm
  • Guter und sehr leiser Kühler. Wird in meinem matx …

    Guter und sehr leiser Kühler. Wird in meinem matx Wohnzimmer Rechner verwendet und ist quasi nicht zu hören, selbst unter Last. Einzig der Einbau des Kühlers war etwas kniffelig und fummelig, könnte aber auch an meinen Wurstfingern gelegen haben.
  • Leiser Lüfter. AM3 Befestigung über Drück- und …

    Leiser Lüfter. AM3 Befestigung über Drück- und Hebeltechnik am Sockel. Dort bietet selbst der boxed Lüfter mit der gleichen Technik ein sinnvolleres System per umlegbaren Hebel zum fixieren. Für 125W CPUs unter Volllast nicht nutzbar. Eher was für HTPCs mit niedriger Einbauhöhe.
  • Der Lüfter ist komplett lautlos, wenn er auf Minimum …

    Der Lüfter ist komplett lautlos, wenn er auf Minimum dreht.
    Ich verwende diesen in einem ITX-Gehäuse und kühle damit einen i3-4150 3,5ghz.
    Idle Temperaturen 2829 bei 950-1020rmp des Lüfters
    Last Temperaturen 4851 bei 1350rmp immer noch sehr leise

    Ich war echt überrascht, dass so ein kleiner Kühler so eine gute Leistung bringt bei quasi Lautlosigkeit!
    Eine negative Sache habe ich aber, die Montage in meinem ITX-Gehäuse war ein Horror und hat locker 15 Minuten gedauert, ansonsten einfach ein top Kühler und verdient eine uneingeschränkte Kaufempfehlung.
  • Guter Lüfter und angenehm leise. Die Installation mit …

    Guter Lüfter und angenehm leise. Die Installation mit den Gumminoppen finde ich allerdings etwas fragwürdig.

    Mir wären feste Schnallen lieber gewesen.
  • einer meiner Lieblings-CPU-lüfter. Sehr leise und kühlt…

    einer meiner Lieblings-CPU-lüfter. Sehr leise und kühlt zusätzlich Topblow Kühler die daneben liegende Mainboardkomponente. Bis jetzt 5 dieser CPU Kühler verbaut und keine Probleme gehabt. Nur zu empfehlen, auch für Gamer.
  • einfacher und schneller zusammenbau sehr leise und auch …

    einfacher und schneller zusammenbau sehr leise und auch temparaturen sind sehr gut beim fx6200. wer es ruhig mag ist mit dem gut bedient.
  • super leiser lüfter, hab ihn auf 2 cpus

    super leiser lüfter, hab ihn auf 2 cpus
  • Schön leise. Als Topblower gut geeignet für FM2 Systeme…

    Schön leise. Als Topblower gut geeignet für FM2 Systeme. PL Verhätnis gut.
  • Top CPU-Kühler und Lüfter für Desktop-, HTPC und auch …

    Top CPU-Kühler und Lüfter für Desktop-, HTPC und auch kleine Gaming-Computer. Dank der geringen Bauhöhe lässt sich der Kühler auch gut in ein flaches Gehäuse einbauen. Die Kühlleistung ist selbst für einen Intel Core i5 noch sehr gut, mit einem i5 2400 unter Last gerade mal ca. 35-45 C. Und dabei ist der Lüfter angenehm leise. Wer aber eine i7 bzw. Xeon-Prozessor nutzt und dann auch noch übertaktet sollte schon einen größeren Kühler nehmen. Der Einbau ist relativ einfach. Man sollte nur aufpassen das man zuvor bei einigen Mainboard vor dem Einbau des Kühlers den Speicher einbaut, da es danach vom Platz etwas knapp werden kann. Im gesamten ein super Kühler und leiser Lüfter für wenig Geld und genügend Zubehör, wie Wärmeleitpaste, Halterungen für Intel und AMD. Habe davon schon mehrere in diversen PCs verbaut, bisher ohne Probleme. Daher klare Kaufempfehlung!
  • Klasse Kühler, schnell und einfache Montage & leiser …

    Klasse Kühler, schnell und einfache Montage & leiser Betrieb
  • Läuft einwandfrei das Ding.

    Läuft einwandfrei das Ding.

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige