TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für Arctic Freezer 13 CO (UCACO-FZ13100-BL)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (188)

4.8 von 5 Sternen
  • Nach zirka 4 Jahren Betrieb muss ich sagen, der Lüfter …

    Nach zirka 4 Jahren Betrieb muss ich sagen, der Lüfter hat sich dem Preis entsprechend gut geschlagen.
    Plus
    - billig
    - einfache Installation

    Contra
    - Abnahme des Lüfters zur Reinigung ist eine Qual
    - läuft nicht wirklich rund, störende Geräusche

    Ich würde sagen, kauft euch für 15-20 mehr einen hochwertigeren Lüfter, werde meinen auch bald ersetzen.
    Ach ja, habe lediglich einen i5 4570 verbaut und der wird leider unter Last ziemlich heiß.
  • Kühlt eine Ryzen 7 1800X einfach super. Preiswerter und …

    Kühlt eine Ryzen 7 1800X einfach super. Preiswerter und leiser Kühler. Kann ich nur empfehlen.
  • Schlicht günstig, einfache Montage, super leise und …

    Schlicht günstig, einfache Montage, super leise und solide.
    Danke an den schnellen Versand MF.
  • man hört im Hintergrund ein störendes Geräusch. und es…

    man hört im Hintergrund ein störendes Geräusch. und es handelt sich nicht um Luftströmung, sondern kommt direkt aus dem Motor.
  • Preis-Leistung ist Perfekt ,sehr gute Kühlleistung!

    Preis-Leistung ist Perfekt ,sehr gute Kühlleistung!
  • top da verwendbar für intel sowie amd, wurde auf einem …

    top da verwendbar für intel sowie amd, wurde auf einem amd4 sockel verbaut. ohne probleme kompaktes design oreis leistung top
  • Super PreisLeistungsverhältnis!

    Super PreisLeistungsverhältnis!
  • Top PreisLeistung. Läuft ruhig und kühl, was will man …

    Top PreisLeistung. Läuft ruhig und kühl, was will man mehr.
  • Ich war lange Zeit glücklicher Besitzer eines Arctic …

    Ich war lange Zeit glücklicher Besitzer eines Arctic Freezer 7. Ich war immer auf diese kleine Baugröße angewiesen, da es sich bei meiner Maschine um einen HTPC handelt und die Kühler nicht höher sein dürfen als 135mm. Ich war beim Kauf zunächst skeptisch, da ich sehr schlechte Erfahrungen mit dem Freezer i11 CO gemacht habe, welcher in etwa so klingt, wie mein Staubsauger bei Überspannung.
    Aber ich wurde sehr positiv überrascht. Der Freezer 13 CO kühlt meine 8700K ohne OC und hält sie dabei bei fast allen Spielen unter 35 und selbst unter Volllast bleibt sie stets unter 65. Der Hochsommer wird diese Grenze sicher noch etwas verschieben aber angesichts des höchstens mittelgroßen Kühlkörpers und eines gerademal 92mm großen Lüfters, den ich selbst unter Volllast fast nicht hören kann, ist das schon eine ziemliche Leistung. Ich habe übrigens keine Flüssigmetall-WLP verwendet und die CPU ist nicht geköpft. Alles Standard und dennoch kühl.
  • hat meinen amd super gekühlt

    hat meinen amd super gekühlt
  • Für das Preis-Leistungsverhältnis ist dieser Kühler …

    Für das Preis-Leistungsverhältnis ist dieser Kühler wirklich TOP. Sehr leise und sehr effektiv bei der Kühlung meines CPUs.
  • Montage auf dem AM4 Sockel ist etwas umständlich. Mit …

    Montage auf dem AM4 Sockel ist etwas umständlich. Mit ein wenig Fingerspitzengefühl gehts aber!
    Ansonsten kühlt er gut und ist dabei angenehm leise!
  • Prima Kühler, schnell im Zusammenbau und sehr geeignet …

    Prima Kühler, schnell im Zusammenbau und sehr geeignet für normale Pentiums !!!
    Sehr zu empfehlen !!!!
  • Der Einbau auf einem AM4-Sockel war ohne Austausch des …

    Der Einbau auf einem AM4-Sockel war ohne Austausch des Befestigungsrahmens möglich. Die Ausrichtung des aktiven Kühlers war nur nach oben oder unten möglich, was für mich nicht so schlimm war, da das Netzteil unten am Gehäuse lag. Für Intel-Sockel scheint der Einbau schwieriger zu sein, da der Befestigungsrahmen vermutlich ausgetauscht werden muss.
  • Der Kühler hat meinen AMD Ryzen 5 1600 im Griff und ist …

    Der Kühler hat meinen AMD Ryzen 5 1600 im Griff und ist auch recht leise.

    Für einen normalen PC völlig ausreichend!
  • Kleiner aber feiner Kühler. Preis Leistung sind Top. Das…

    Kleiner aber feiner Kühler. Preis Leistung sind Top. Das einzig nervige an dem Kühler ist, dass die zweite Schraube zum Festestellen unter der Abdeckung des Fans liegt. Dieser geht etwas schwergänig ab, da die Platikklammern recht starr am Kühler aufsitzen. Somit muss der Fan im Nachhinein aufgesteckt werden. Dies gestaltet sich allerdings einfacher als in abzumontieren. Der Fan ist Standardmäßig bereits aufgesetzt, weshalb er vor Verbau noch abgemacht werden muss. Kaufempfelung für Systeme mit kleinen Cases und dem Willen nicht zu übertakten, ansonten muss etwas stärkeres her
  • Der Arctic Freezer 13 CO Tower Kühler kann ich nur …

    Der Arctic Freezer 13 CO Tower Kühler kann ich nur weiterempfehlen.
  • Reicht für meinen 7600k, selbst mit der schon …

    Reicht für meinen 7600k, selbst mit der schon aufgetragenen Standard-Wärmeleitpaste. Nicht zu laut, außer er dreht volle Pulle auf, aber selbst dann gehts noch. Was will man mehr bei dem Preis.
  • super kühler habe ich schon sehr oft in einem pc verbaut…

    super kühler habe ich schon sehr oft in einem pc verbaut und noch nie probleme damit gehabt
  • Etwas fummelig aber super

    Etwas fummelig aber super
  • Solide hatte diesen kühler auch schon auf dem AM3+ Board…

    Solide hatte diesen kühler auch schon auf dem AM3+ Board nun auf AM4 genau so top
  • Kühlt den AMD A8 Hitzkopf gut herunter, allerdings …

    Kühlt den AMD A8 Hitzkopf gut herunter, allerdings lässt sich der sehr markante Aufkleber eher schlecht als recht entfernen... aber kühlt trotzdem super
  • hält die AMD 6350 Cpu im Durschnitt auf 44 beim zocken. …

    hält die AMD 6350 Cpu im Durschnitt auf 44 beim zocken. hörbar nun ja, je nachdem wie man die Cpu ausreizt. Preis-Leistung ist sehr gut!
  • Ich habe mir vor einigen Tagen diesen Kühler Bestellt da…

    Ich habe mir vor einigen Tagen diesen Kühler Bestellt da er nicht so hoch gebaut ist wie andere Vergleichsmodelle.
    die Verpackung war Ok und auch die Zubehör Teile waren Ok. Was mich verwundert hat das dieser Kühler so gut die Wärme wegschafft. Ich hätte nicht gedacht das so ein Modell in der lage ist überhaupt einen AMD Ryzen 1800X zu kühlen.Selbst unter Vollast wird die CPU nur ca 50C warm. Für diesen Preis eine gute Wahl.
  • Dieser Kühler kühlt einwandfrei und ist dabei nicht laut.

    Dieser Kühler kühlt einwandfrei und ist dabei nicht laut.
  • Ich nutze diesen Kühler mit einem Ryzen 7 1700, den ich …

    Ich nutze diesen Kühler mit einem Ryzen 7 1700, den ich auf 3,775 GHz übertaktet habe. Die Temperatur steigt auch bei Stresstests nicht über 70 Grad, der Kühler wird dabei auch nicht besonders laut. Für 25 eine sehr gute Leistung.
  • Wirklich gutes PreisLeistungsverhältnis. Der Rahmen wird…

    Wirklich gutes PreisLeistungsverhältnis.
    Der Rahmen wird mit Steckstiften auf dem Board befestigt, da bin ich eigentlich kein Freund von. Das ging aber alles sehr einfach von statten. Die Zeit wird zeigen ob das sich bewährt. So war er einfach und sicher zu montieren. Platz zum Ram ist auch noch genug.

    Zum Alpenföhn Brocken mit I7 980 finde ich ihn etwas lauter i7 7700k
  • Ursprünglich wollte ich mir wieder einen Scythe Kühler …

    Ursprünglich wollte ich mir wieder einen Scythe Kühler für Sockel AM4 holen ,aber zu dem Zeitpunkt gab es bei Mindfactory keinen der Lagernd vorhanden war.
    Also bin ich auf diesen ausgewichen ,weil ich auch meine CPU als WOF gekauft habe. Hatte somit keinen Kühler für meine Ryzen 7 1800X CPU.
    Parallel hab ich Scythe angeschrieben die für 4 Euro mir ein Adapterkit geschickt hatten für meinen alten Grand Karma Cross 3.
    Der Kühler leistet für seine Kompakten Maße erstaunliches. Die Ryzen 7 1800X CPU auf OC mit 8X 4,0 GHz lies die CPU Temperatur bei 58 konstant halten.
    Im Normalbetrieb kam die Temperatur auf 42-43 ,der Lüfter ist angenehm, leise .Die Ausstattung des Kühlers ist üppig und für viele CPUAPU Modelle geeignet.
    Ich hab diesen Kühler zur Zeit auf einer APU von AMD Sitzen A10-7890K Kaveri die ich seinerzeit auch über Mindfactory gekauft hab. Im OC ist diese APU auch mit diesem Kühler nicht allzuwarm. Wenn die On Board Grafik zusammen mit dem 4 Kerner auf Maximalleistung arbeitet so wird diese APU nicht wärmer als 50 . Mit meinem alten Grand Karma Cross waren es nur 42-43 . Nun sitzt der Arctic Freezer 13 auf meiner APU und der Grand Karma Cross auf meiner Ryzen CPU.
    Es wäre Wünschenswert wenn man diese Alu Kühlfinnen evtl. durch dünnes Kupferblech ersetzten könnte. Würde eine Höhere Kühlleistung bringen und könnte so auch Modelle Kühlen die mehr Wärmeleistung bringen.
    Aber für den genannten Preis siehe Mindfactory ist das für so einen Kühler ,sein Preis wert.
  • Der Kühler gefählt mir sehr, Temperature im Idle ist …

    Der Kühler gefählt mir sehr, Temperature im Idle ist 34C und 51C nach der eine Stunde Speilen Battlefield 4. Ich hatte ein Problem mit den Schrauben bei der Montage, weil die sind einbisschen zu lang, glücklich, ich habe andere die passen zum Kühler.
  • Super Kühler, leichte Montage und gute Kühlleistung bei…

    Super Kühler, leichte Montage und gute Kühlleistung bei einem i7 6700
12347 vor »

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige