TechStage
Logo Qwant

Ein Angebot von

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für Toshiba DT01ACA 3TB, SATA 6Gb/s (DT01ACA300)

« Zurück zum Produkt

  • Für den Preis unschlagbare Übertragungsrate! Schneller …

    Für den Preis unschlagbare Übertragungsrate!
    Schneller Lieferung wie gewohnt!
  • Top! Festplatte, habe Sie zwei davon seit gut einem Jahr.…

    Top! Festplatte, habe Sie zwei davon seit gut einem Jahr.. Werden viel für Datenspeicherung und Streaming über WLAN verwendet.. SMART Status nach einem Jahr 100% Health. Bietet derzeit auch auch den besten Toshiba Preis Pro GB an 0,023 Cent pro GB.
  • Festplatte hat sehr stark vibriert und somit war sie sehr…

    Festplatte hat sehr stark vibriert und somit war sie sehr laut. Bei Datenübertragung hat sie laut geknattert
  • Die Festplatte ist perfekt für große Datenansammlungen.…

    Die Festplatte ist perfekt für große Datenansammlungen. Die Geschwindidkeit ist stabil und für eine 7200 Festplatte üblich gut. Mit dem anschließen kann man ebenfalls nichts verkehrt machen. Die Festplatte ist seit über 1,5 Jahren verbaut und macht keine Probleme. Bei einem guten Preis kann man hier zugreifen.
  • Alles Prima wie erwartet.

    Alles Prima wie erwartet.
  • Oh mann, die Festplatte läuft und alles ist gut

    Oh mann, die Festplatte läuft und alles ist gut
  • Einfach top zu dem Preis habe zwei von den Festplatten …

    Einfach top zu dem Preis habe zwei von den Festplatten gekauft sind beide nicht zu hören und sind sehr schnell
  • Gute Festplatte alles was man sagen kann.

    Gute Festplatte alles was man sagen kann.
  • Bin voll zufrieden Festplatte bekomme ich überall aber …

    Bin voll zufrieden Festplatte bekomme ich überall aber denn service nicht vielen dank
  • Nach 2 1/2 Jahren bereits defekt

    Gekauft im Oktober 2015. Wurde als Backupfestplatte für das jährliche Aufspielen von Backups genutzt. Beim dritten Backup hat sie nun während des Aufspielens den Geist aufgegeben und klackt rum.
  • Preisgünstigste 3-TB-Platte mit Kompromissen

    Da kurzfristig Bedarf an zusätzlichem Speicherplatz bestand und nicht viel ausgeben wollte, hatte ich mich für die DT01ACA300 entschieden. Zum Kaufzeitpunkt war sie mit €56,10 nicht nur die preisgünstigste 3-TB-Platte auf dem Markt, sondern auch bei € pro TB auf dem ersten Platz. Der besonders niedrige Preis kam vermutlich auch dadurch zustande, dass die Fertigungskosten im Vergleich zur Konkurrenz etwas geringer ausfallen dürften.

    Die DT01ACAxxx wird von Toshiba seit 2012 gefertigt und basiert auf noch älteren Modellreihen von Hitachi mit 1-TB-Plattern. Die DT01ACA300 is demzufolge mit drei Plattern ausgestattet und ich war überrascht, wie sehr die Betriebsgeräusche alten Hitachi-HDDs ähneln. Leider hat zumindest mein Exemplar die gleichen Nachteile geerbt: laut im Leerlauf, deutlich wahrnehmbare Zugriffsgeräusche, starke Vibrationen und vergleichsweise hohe Betriebstemperatur. Für Silent-Rechner würde ich die Toshiba definitv als ungeeignet bezeichnen. Wer hingegen ein externes Leergehäuse für Backup-Zwecke bestücken möchte und mit 3 TB auskommt, kann hier durchaus zuschlagen.

    Performance ist in Ordnung: http://666kb.com/i/dsr3jl1f733vfoc1d.jpg

    Zur DT01ACA300 muss noch gesagt werden, dass Toshiba für diese Baureihe grundsätzlich keine Endkundenunterstützung gewährt. Im Störfall muss die Garantieabwicklung daher zwingend über den Händler erfolgen, die Problematik der Beweislastumkehr inklusive. Wer auf eine direkte Hersteller-RMA Wert legt, kann stattdessen zur Intenso 3TB (DT01ACA300 inside) oder Toshiba Toshiba P300 3 TB Retail (HDWD130EZSTA) greifen. Beide sind aktuell mindestens €10 günstiger als die Konkurrenz von Seagate und WDC.

    Zusammenfassung:

    Gut:
    - Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    - Gute Leistung trotz alter Technik.

    Schlecht:
    - Ungeeignet für Silent-Rechner: durchweg zu laut, vibriert zu stark.
    - Aktivkühlung für Dauerbetrieb empfehlenswert, da relativ hohe Betriebstemperatur.
    - Garanteabwicklung ausschließlich über Händler.
  • Tip Top! 195 MB lesenschreiben

    Tip Top! 195 MB lesenschreiben
  • Der Teil laeuft einwandfrei! Gutes …

    Der Teil laeuft einwandfrei! Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Ich hatte die vorgänger version die 2 TB platten und …

    Ich hatte die vorgänger version die 2 TB platten und habe damit schon gute erfahrungen gemacht. Und bis herr ist mir bei den noch nix negatives auf gefallen. Was wichtig ist wenn jemand die volle Kapazität der platte nutzen will. Darf mann die Platte nicht mit MBR sondern mit GPT Formatieren. Eine gutte Platte für den kleinen Geld Beutel.
  • Ist nun mal eine Festplatte, über die muss man also …

    Ist nun mal eine Festplatte, über die muss man also nicht sehr viel sagen.
    Die Lieferung war wiedermal typisch schnell, wie man das auch bei Mindfactory gewohnt ist.
    Die 2 Sterne lassen sich durch die Lautstärke der Festplatte begrünen, ein dauerhaftes Brummen was ungefähr den Lüftern meiner Grafikkarte bei 100% auslasst entspricht, ist definitiv zu viel.
    Man hört das Geräusch selbst beidurch Kopfhörer.

    Festplatte ist entkoppelt, sprich Geräusch entsteht nicht durch Vibrationen im Gehäuse
  • Toshiba HDD mit 3TB für 69...Top Preis und auch sehr gut…

    Toshiba HDD mit 3TB für 69...Top Preis und auch sehr gut in den Testberichten, was den Speed angeht.
    Und ja, die Platte hat natürlich keine 3TB sondern 2.78 TB, genau wie meine WD Green mit 1.5 TB angegeben nur 1.36 TB hat.
    Platte läuft recht ruhig, aber beim anlaufen ist sie natürlich deutlich zu hören, genau wie meine WD Blue mit 7200 UMin.
    Kann nichts zur HaltbarkeitZuverlässigkeit sagen, sind meine ersten Toshiba HDD.
    Verpackung von Mindfactory sehr gut und Lieferzeit auch.
  • Läuft seit Jahren ohne Probleme

    Läuft seit Jahren ohne Probleme
  • Kann ich nicht meckern lauf hab zwei bestellt und laufen 1a

    Kann ich nicht meckern lauf hab zwei bestellt und laufen 1a
  • Super schnell, sehr leise sehr zu empfehlen

    Super schnell, sehr leise sehr zu empfehlen
  • Gute Festplatte mit viel Speicherplatz

    Gute Festplatte mit viel Speicherplatz
  • laut und vibriert

    mein juli 2017er exemplar (made in china) ist eine sehr laute disk, vibriert kräftig, wird recht warm. nicht zu gebrauchen für einen leisen pc. zurückgeben geht auch nicht, da sie prinzipiell einwandfrei funktioniert. ärgerlich, habe gedacht solche platten gibt es gar nicht mehr
  • Funktioniert sehr zufriedenstellend

    Ich habe diese Festplatte vor bald einem Jahr für meinen PC gekauft und benutze sie hauptsächlich als Speicher für Filme und Steam-Spiele.

    Sie läuft bis jetzt tadellos, die Spiele laden schnell und ich habe noch keine Probleme bemerkt. Auch CrystalDiskInfo meldet keine Probleme, die Platte macht noch einen sehr guten Eindruck. Ich hoffe das bleibt auch so :)

    Einziger kleiner Kritikpunkt: sie ist ein wenig laut, ich kann die Platte definitiv aus meinem PC heraushören und spüre sogar die Vibrationen leicht, aber nur in sehr geringem Rahmen und nicht störend.
    Ist den Preis auf jeden Fall wert!
  • Toshiba 3TB 3,5" SATA DT01ACA300

    Die HDD ist mit 3TB Speicherkapazität ein Speicherwunder; aber als OS ist Linux oder MS Win ab Version 7 erforderlich (Format GPT), um mehr als 2TB nutzen zu können (mit Win XP werden nur 2TB genützt - Format MBR). Zum Einbau sind Schräubchen, ein SATA-Kabel und ein freier Spannungsversorgungsstecker des Netzteils erforderlich. Die HDD spricht schnell an (wegen der 7200/min), ist leise, braucht ein paar Sekunden aus dem Stand (aus dem Sparmodus heraus), wird aber recht warm im Betrieb, sollte also nicht knapp eingebaut werden und idealerweise mit einem Lüfter in der näheren Umgebung luftumspült laufen. Resümee: empfehlenswert, schnelle, große Speichermenge um faires Geld.
  • Schade

    Nachdem die Festplatte immer wieder kurze Freezes zeigte habe ich mal Crystal Disk gestartet. Die Festplatte ist bis jetzt 1476 Stunden / entspricht 60 Tage Laufzeit gelaufen. Crystal Disk zeigt der Festplatte die rote Karte mit Bewertung des Zustandes schlecht. Die Festplatte besitzt zur Zeit 2005 neu zugewiesene Sektoren. Ich werde zur Datensicherung jezt eine 2 TB Platte von Toshiba bestellen, die Daten der 3 TB Festplatte sichern und die 3 TB Festplatte reklamieren. Ich hoffe, das dies nur ein Einzelfall ist. Die Festplatte wurde zur Datensicherung in einem externen Gehäuse verwendet. Ich habe die Festplatte bei Benutzung immer auf den Boden gestellt und immer wie ein rohes Ei behandelt. Sollte ich nochmal Probleme haben mit Toshiba Festplatten, werde ich diesen Hersteller in Zukunft meiden.
    • Stefan.846 am
      Re: Schade
    • Schabe55 am

      Re: Schade

      Da bist Du nicht der Einzige.
      Meine hat 9784 Stunden gelaufen und Crystal Disk zeigt mir auch die rote Karte bei: "Drehwiederholungen". Da sie aber noch "funktioniert" werde ich meine Daten auf eine neue sichern, wobei ich hoffe, daß das auch klappt, sind große Filmdateien.
      Antworten
  • zu empfehlen

    Habe mir diese Platte als Ersatz für eine Samsung F3 1000 SJ geholt. Die fing an zu spinnen. Mal hatte sie defekte Sektoren, mal nicht. Da hin und wieder einige Dateien defekt waren, habe ich mich zum Austausch entschieden. Das erste Mal Trouble mit'ner Samsung.
    Seagate muss ich nicht haben, ich habe eine gut funktionierende Heizung, außerdem gehen da immer irgendwann mal Sektoren kaputt. Und was man so liest, ist Seagate weit weg von der Einstufung "First Choice". Sie sind nur billig. Aber nicht preiswert.
    WD scheint auch auf dem Weg ins Nirgendwo zu sein. Der gute Ruf war wohl mal. Ich hatte aber momentan keine Lust auf die berühmte WD-Lotterie. Was bleibt da noch? Nicht viel. So kam ich auf Toshiba. Hab' da schon ne kleiner 2,5er am Sat-Receiver dran, funzt 1A.

    Die Toshiba ist leiser als die Samsung, die selbst ja auch als leiser galt. Temperaturmäßig ist sie etwas wärmer, aber bei 36-38 Grad macht sie mir keine Sorgenfalten. Von der Geschwindigkeit her gefällt sie mir auch. Habe sie partitioniert und die Win7x64-Iso von einer zur nächsten Partition rüberzukopieren geht mit anfänglichen 190 mb/s runter auf ca. 130 mb/s, aber erst ganz am Schluss. Würde insgesamt meinen, die Toshiba ist auch schneller als die Samsung. Mit Benchmark-Tools habe ich nix am Hut, das sind alles synthetische Werte. Ich brauche Echtwerte aus dem Alltag, Bestwerte und ideale Bedingungen bei Sonnenschein und Windstille habe ich selten.

    Was irritiert, ist die Geschichte mit der Garantie. Es heißt, die Verkaufsversion, also mit Karton etc. pp hätte volle Garantie (2 Jahre) und Bulk nicht. Die meisten Händler scheinen aber nur Bulk anzubieten. Ich habe dennoch entsprechend bestellt, bekam dann aber doch eine nach Bulk anmutende Lieferung, nur die Platte in der Folie, sonst nix. Bei Toshiba online heißt es, man muss immer über den Händler gehen, es gibt keine Direktabwicklung. Also nochmal den Händler angesprochen, der schrieb ja in seiner Produktbeschreibung ausdrücklich 2 Jahre Garantie. Die Antwort hat mich dann besänftigt. Wenn was ist, retour damit zum Händler, die zwei Jahre Garantie wurden nochmal bestätigt. Die Artikelseite habe ich mir zur Vorsicht nochmal als PDF gespeichert - nur für den Fall, dass sich da mal jemand nicht mehr dran erinnern kann...
    Die Platte habe ich vor Systemintegration erstmal nach und nach rund 20 Stunden mitlaufen lassen. Nur Formatiert (slow) und sonst nichts weiter. Bin ich immer gut gefahren mit. Nicht gleich voll loslegen. Ob das was bringt oder ob ich so nur ein gutes Gefühl habe, ist mir egal, ich habe so zumindest keine negativen Erfahrungen gewonnen.
    Aktuell hat die Platte knapp 98 Stunden auf der Uhr, alles in Butter. Wenn's so weiter geht, war das ein sehr guter Kauf.
  • Einwandfreie Festplatte

    Entgegen mancher negativen Rezessionen, kann ich hier nur positives von der Festplatte berichten.

    Die Platte is sehr leise, kein Brummen oder ähnliches. Sie läuft jetzt seit zwei Wochen zuverlässig und schnell.

    Hat ein gutes P/L Verhältnis und macht keinerlei Probleme. Ich hoffe, es bleibt auch so. Da keine Garantie für Endkunden, gibts beim Support nur 1 Stern.

    Eine klare Empfehlung von GrimmSystems - ihr Partner für Inidvidual PCs.
  • Frage: Was bewirken die 2 Pins rechts neben den SATA power / data pins?

    Kaufte kürzlich eine Toshiba DT01ACA 3TB.
    Produktseite: https://storage.toshiba.eu/cms/en/hdd/computing/product_detail.jsp?productid=447
    Foto: https://storage.toshiba.eu/export/sites/toshiba-sdd/media/products/product_pictures/marketing_downloads/DT01ACAxxx-2.jpg

    Am Foto ist neben den SATA-power und SATA-data Anschlüssen ist eine Ausnehmung mit 2 Pins erkennbar.
    Im Supportbereich der Toshiba-Website ist die Funktion dieser Pins nicht dokumentiert, auch via Google fand ich nichts.
    Was ist das: Jumper, spezieller Anschluss, … ? Und was ist die Funktion?
    Vielleicht handelt es sich um eine allgemeine SATA Funktion, und ist deshalb nicht dokumentiert?

    Danke für Hinweise!
    • march am

      Re: Frage: Was bewirken die 2 Pins rechts neben den SATA power / data pins?

      Was ist das: Jumper, spezieller Anschluss, … ? Und was ist die Funktion?

      praktisch jedes komplexere elektronische Gerät hat irgendwelche undokumentierten Kontakte, entweder als ganze Pfostensteckerreihe neben den dokumentierten Jumpern, weitere Pfostenleiste oder nur Lötpads, quer über die Platine verteilte Punkte,... meist für Tests und Diagnose während der Produktion (JTAG, SPI, I2C, in-circuit-Debugging-Schnittstellen, Spannungsmeßpunkte, ...)
      Jetzt, wo die Platinen immer kleiner werden sieht man sie seltener bzw. werden auch auf der nicht sichtbaren Seite welche sein.
      Nur 2 Pins sind für serielle Busse zuwenige, aber es gibt auch one-wire-Schnittstellen, um interne EEPROMs u.ä. mit Diagnosedaten auszulesen, die nicht (mit speziellen, teils herstellerspezifischen Commands) über SATA abgefragt werden können.

      Wenn es nicht dokumentiert ist, dann braucht es dich auch nicht zu kümmern. Funktions- oder Leistungsschub ist da garantiert keiner dahinter.

      Vielleicht handelt es sich um eine allgemeine SATA Funktion, und ist deshalb
      nicht dokumentiert?

      was schwebt dir da vor?!?
      Antworten
  • Groß, günstig, leise und .. schnell ! war überrascht …

    Groß, günstig, leise und .. schnell ! war überrascht wie sehr selbst die Platten-Platten mit ohne Chip noch schneller werden.
    Ein schönes Datengrab!
  • Einwandfrei - wenn man von der fehlenden Garantie absieht

    Vorteile:
    + Lautstärke (kein nervendes Klickern oder Klackern wie bei WD oder Seagate)
    + Temperatur (38°C nach 60 min Dauerbelastung)
    + Qualität: von 10 Stück keine einzige DoA, das hatte ich bei Seagate noch nie
    + Geschwindigkeit (> 170 MB/s seq. Lesen, > 160 MB/s seq. Schreiben)

    Nachteile:
    - keine Garantie in Europa

    Fazit:
    Definitiv eine Empfehlung - zumindest für private Käufer!
  • Relativ viel Speicher für wenig Geld. Die Festplatte ist…

    Relativ viel Speicher für wenig Geld. Die Festplatte ist leise. Wer andere Erfahrungen macht, hat wahrscheinlich eine defekte Platte erwischt.

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige