Zeige Angebote verfügbar in
Preisvergleich » Händlerbewertung: mysoftware
Letzte Aktualisierung:

Händlerbewertungen für mysoftware

Bewertungen (27)

Info
1.6 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
1.7
Zahlungsmöglichkeiten, Versandoptionen
1.0
Lagerstand und Lieferzeit
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
Kundenservice
2.0

Jahresverlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Aug 20
    Sep 20
    Okt 20
    Nov 20
    Dez 20
    Jan 21
    Feb 21
    Mär 21
    Apr 21
    Mai 21
    Jun 21
    Jul 21
  • Hinweis: Teilnoten wurden moderiert. Info
    Schließen

    Gründe für eine Moderation von Teilnoten:

    - einzelne Punkte können auf Grund des Ablaufs nicht bewertet werden, wie z.B.
    - der Bestellstatus, wenn keine Bestellung erfolgt ist
    - der Kundenservice, wenn kein Kontakt aufgenommen wurde
    - etc.
    Ott_o am

    Unseriöser Händler, Finger weg!

    Der Händler verlangt nach! dem Bezahlen plötzlich eine Handy-Nummer und eine Kopie des Ausweises. Das ist unseriös. [snip]

    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
  • Joystick am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Mindfactory am
    notebooksbilliger.de am
    edigital.de am
    bueromarkt-ag.de am
    Mindfactory am
    reichelt.de am
    Senetic.de am
    Alternate am
    Mindfactory am
    SatKing.de am
    Alternate am

    Verlangt Kopie von Personalausweis

    Mit einer hahnebüchenen Begründung verlangt man NACH DEM BEZAHLEN! eine Kopie der Vor- und Rückseite des Personalausweises, sonst wird die Ware nicht ausgeliefert.

    Absurder Shop, großen Bogen drum machen, wer weiss auf was für "Ideen" die sonst noch so kommen...
    • JoeJac am

      Re: Verlangt Kopie von Personalausweis

      Kenne ich aus einer anderen Branche, dort werden für Listen mit Geburtsdatum & E-Mail Geld bezahlt. Habe eben eine Bewertung zu mysoftware.de bei Trustpilot veröffentlicht: Vielleicht genügen die paar Euros nicht, die (ohne Gegenleistung!) über PayPal kassiert werden konnten ... eine Gelegenheit für Wetten!
  • th23 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    galaxus am

    Fordert Scan von Perso und SMS Verifikation

    Kann ich leider nicht empfehlen, da zur "Verifizierung der Bestellung" die Angabe der Telefonnummer und Bestätigung per SMS sowie nach (!) der Bestellung ein Scan des Persos gefordert wird.

    Zusammen mit den von PayPal übermittelten Daten, aus welchen automatisch ein Kundenkonto angelegt wird, sind das für einen Internet-Kauf einer Software für mich doch entschieden zu viele Daten...

    --

    Bestellung wurde nach Aufforderung per Mail durch Kundenservice storniert und per PayPal erstattet.
    • JoeJac am

      Re: Fordert Scan von Perso und SMS Verifikation

      "Zusammen mit den von PayPal übermittelten Daten, aus welchen automatisch ein Kundenkonto angelegt wird"

      Diese Vorgehensweise ist extrem verdächtig! In meinem Fall (ein Software-Download) hatte sich, offensichtlich sofort nach Eingang meiner Zahlung via PayPal, die Firma eBay Deutschland (bei der habe ich einen Account) gemeldet, dass ihr Informationen bezüglich Verkäufer (mysoftware.de), Angebot (Software-Download Versandkostenfrei), Bestellung, Preis, Adresse und merkwürdigerweise sogar des voraussichtlichen Lieferdatums an meine bei PayPal hinterlegte Briefadresse bekannt sei. Ich habe den Verdacht, das die Firma mysoftware.de, die nachweisbar beim deutschen eBay ebenfalls ein Konto hat, diesen "Holzweg" (?) auf irgendeine Art und zu einem ganz bestimmten Zweck angeregt hatte!

      Die zweite eMail (Titel: "Auslieferungsbestätigung") stammte von mysoftware.de und enthielt die üblichen und geistig auch völlig normalen Vertragsbedingungen mit einem Link zu ihrer Webseite zwecks Downloads der bezahlten Software. Trotz korrekter Anmeldung und Bestätigung meiner Identität erfolgte tagelang nichts – dachte man bei mysoftware.de vielleicht ich würde auf "Post" warten? Die vielleicht nie angekommen wäre, da ein Rückläufer zu mysoftware.de in den Keller? Die vielleicht erst bei einer Überweisung von 3 Euro für Porto "erneut irgendwohin verschickt" worden wäre? Wie bei den anderen Internet-Firmen mit solchen umfangreichen Paletten von verschiedenen aber immer aktuellen Versandbedingungen? Wäre langweilig, hatten wir alles schon mal!

      Danach eine dritte und erneut vertragswidrige eMail konkret von unbekanntem Absender mit einem ähnlich wie von Dir beschriebenen Thema: eine nutzlose eMail-Adresse zu einem anonymen Account bei ebay.com (bei dem ich gar keinen Account habe) ...

      Zitat: "Loggen Sie sich bitte mit folgenden Daten bei uns auf der Seite ein. E-Mail: 733a2955bac498150a11@members.ebay.com
      Kurze Erklärung zu der kryptischen mehr anzeigen E-Mail-Adresse: Das ist Ihre eBay-E-Mail-Adresse. Diese ist mit Ihrer eigenen E-Mail-Adresse verknüpft, welche Sie selbst auf eBay hinterlegt haben. Haben Sie denn bei eBay eine aktuelle E-Mail-Adresse hinterlegt? Dann sollten Sie auch Ihre Login-Daten für unser verschlüsseltes Download-Portal erhalten haben. Es ist durch aus, allerdings in seltenen Fällen, möglich, dass diese E-Mails in Ihrem Spam-Ordner gelandet sein könnten."

      733a2955bac498150a11@members.ebay.com war die Knastnummer meines Enkels in Nigeria ... glaube ich mich erinnern zu können?

      Die Firma mysoftware.de hat ganz offensichtlich unlösbare Probleme mit der Geheimhaltung eigener und sensibler fremder Daten, die während des Geschäftsbetriebes anfallen, sowie mit bösartigen und ohne Telekommunikationsüberwachung natürlich nicht identifizierbaren Doubles und Doppelgängern, die sie umschwirren wie die Motten das Licht. Hübsche Demonstration! Allerdings wären Scans von deutschen Personalausweisen immer noch illegal und (außer einem echten Geburtsdatum fürs Direct Marketing) völlig nutzlos!

      In einer derzeit letzten eMail an mich lud ein (angeblicher) Mitarbeiter der Firma mysoftware.de weder zum Download der Softwaren, noch zur gewünschten Rückerstattung des Kaufpreises, sondern auf ein Telefongespräch ein, bei dem man alles klären könne: Wahrscheinlich war er von meiner vermeintlichen Redseligkeit hier beeindruckt. Es ist aber lediglich eine Kurzinfo, hauptsächlich für die Staatsanwaltschaft (BCC: ds.sta-​hal@justiz.sachsen-​anhalt.de) und die nächsten Opfer.


      "Bestellung wurde nach Aufforderung per Mail durch Kundenservice storniert und per PayPal erstattet"

      Glückwunsch! Wie's aussieht könnte das bei mir aber eine sehr schwere Geburt werden! Hat mysoftware.de noch die Kontrolle über sich selbst?
  • Fatih K am

    Bester Service Ever !!!!!

    Mit abstand der BESTE Kundenservice den ich je erlebt habe, sie haben sich um mein Problem mit einem Product sehr intensiv gekümmert und mich am ende auch mit dem Ergebnis sehr glücklich gemacht, ein sehr großes Dankeschön geht von hier auch an Herr Dehn persönlich.

    Bis nächstes Jahr bleiben sie alle gesund
    • SubWoofer am

      Re: Bester Service Ever !!!!!

      Sehr schöne Fake-Bewertung!
  • Stephan Dehn am

    Exzellenter Service und Support

    Habe einen Download bestellt. Kam innerhalb der angegebenen Zeit per Mail an. Download etwas umständlich, aber Preis/ Leistung passt.
  • TheMephPro am

    [snip]

    Wollte schnell einen Windos7 Key kaufen, gut der Preis macht skeptisch,

    Produkt in den Wagen, Accound erstellt, Bezahllung mit Paypal immerhin möglich, Funktioniert alles,
    dann will der Händler nach abgeschloßender Bezahlung meine Handynummer zur erhöhung der Sicherheit ...
    völliger nonsens, abbrechen gelickt, jetzt will er einen Scan von Vorder und Rückseite meines Personalausweißes ... wunderlich das mancher hir da lieber "in den sauren apfel beißt" und [snip] noch seinen Peronalausweiß zuschickt und 3 Sterne gibt, weil er nach 24 stunden einen vermutlich gebrauchten Key bekommen hat.

    https://gyazo.com/eec560a4466b558afac65a9c056c36f1



    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
    • Doppelnull0815 am

      Re: [snip]

      Aus rechtlicher Sicht ist das kopieren des Ausweises aus verschiedenén Gründen bedenklich. Zum einem ist da der Datenschutz und zum anderen ist der Kreis der Befugten, die eine Kopie verlangen dürfen beschränkt. Und ein privater Händler gehört nicht dazu.
  • richipedia am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Jacob Elektronik direkt am

    Downloadgeschwindigkeit miserabel

    Ein Download einer Software von 442 MB hat über 4 Stunden gedauert - absolut unverständlich.
  • Albert Schellander am

    Wirklich tolles Kundenmanagement

    Sehr tolle Kundenbetreuung. Ich habe aus eigenem Verschulden die falsche Software gekauft (Office für PC anstelle für MAC). Obwohl der Kauf abgeschlossen war, konnte ich mit einigen emails mit Stephan den Kauf rück abwickeln. Auch wurde das Geld über Paypal sofort rückerstattet. Ich staune über diese tolle Kundenbetreuung.
  • FritzFranzHeise am

    Bestellvorgang abgebroche trotzdem Kreditkarte besalstet

    Am 25.12.2018 nestellte ich Sopftware. Der Vorgang war ziemlich kompliziert mehrfach habe ich versicht eine bestätigung zu erhalten. Es akm keine dass der Kauf mit der Zahlung durchgegangen sei. nach drei oder vier Versuchen habe ich aufgegeben, die Software bei einem anderen Anbieter bestellt. Nun sehe ich bei meiner Kreditkarte eine Belastung. Eine überprüsung des Spamordners ergab zunächst da ist nichts Nunist doch was da. Also eher Finger weg.
  • Alexander Scheffler.1 am

    Win10 Pro gekauft

    Ich habe bei dem Shop ein Win 10 Pro Key gekauft. Nach der Bezahlung konnte ich direkt den Key zum Abrufen bereit.

    Ich könnte ohne Probleme mit dem Key das Windows aktivieren.

    Ich bin daher Top zufrieden!!

    Macht weiter so
  • szlfrz am

    Der krudeste Bestellprozess seit 1995

    Ziel: Eine Steuersoftware kaufen und herunterladen.

    Schritt 1: Klick bei geizhals.de auf mysoftware
    Schritt 2: In den Warenkorb, Bestellung abschließen
    Schritt 3: Paypal auswählen (Normalerweise ist man an dieser Stelle fertig. Zumindest in anderen Shops)
    Schritt 4: Seine Telefonnummer bei mysoftware hinterlegen, damit eine SMS (!) versendet werden kann
    Schritt 5: Mit einer SMS auf die empfangene SMS antworten (!!) (Wozu zur Hölle?)
    Schritt 6: Seine E-Mail-Adresse angeben (Nochmal wozu zur Hölle?)
    Schritt 7: Bestätigungsmail kommt nicht an --> erneut anfordern (Ja, wir sind immer noch im Bestellprozess!)
    Schritt 8: Auf Link in E-Mail klicken
    Jetzt steht der Download zur Verfügung.

    ABER: Leider nur in der aktuellen Browser-Session. In einem anderen Browser kommt man nicht an den Download, weil man sich dafür ja einloggen müsste. Aber für ein Login braucht man ein Passwort. Aber es wurde ja kein Passwort ausgewählt.
    Wir müssen also das Passwort zurücksetzen lassen, damit wir überhaupt ein Login machen können.

    • szlfrz am

      Re: Der krudeste Bestellprozess seit 1995

      Jetzt kommt noch jede Menge Werbung. Dem wurde während der Bestellung zwar nicht zugestimmt, aber das stört bei mysoftware.de offensichtlich niemanden.
  • Gast (40822) am

    Windows 10 Pro Key

    Leider war das nichts!
    1. Key: Lieferung sofort - aber nicht für Win 10 Pro
    2. Key: war schon auf einem anderen Computer vergeben
    Der Kundenservice hat zügig reagiert und den Kaufpreis erstattet
  • seca am

    Schnell zur Steuererklärung

    Prompt die Lizenz erhalten, konnte direkt fortfahren und meine Steuerklärung einsenden.
  • Sky (2) am

    Office 2016 für Win bestellt und für MAC bekommen

    Nach der Reklamation und Anforderung keine Reaktion. Widerruf gestartet. Bin mal gespannt, ob ich mein Geld wiederbekomme... :-(
    Besser die Finger davon lassen!
  • Cool Master am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Crowdfox am

    Keine großen Probleme gehabt

    Ich habe mir Office Home and Business 2016 für den Mac gekauft und es lieft fast alles super ab. Die Bestätigungsmail für meine E-Mail kam leider einige Minuten später an. Ich habe sie 3 mal neu Senden lassen und diese kamen alle drei gleichzeitig an.

    Das sollte also verbessert werden das die Konto-Bestätigung direkt nach anlegen des Kontos raus geht vor allem wenn man das Konto bestätigen muss.

    Davon aber abgesehen hätte ich kein Problem erneut dort zu kaufen - evtl. auch mit der Firma in Zukunft.
  • Wolf.2001 am

    Unseriös, verkaufen falsche Windows Keys

    Habe 2 Windows 10 Pro Keys gekauft, von denen sich einer nicht aktivieren läßt, da es schon in Verwendung ist. Verkäufer kontaktiert. Mal auf seine Antwort warten.
    Also Vorsicht!
  • Tofuscheibe am

    Revision

    Ich habe heute einen bitterbösen Kommentar hier abgegeben, weil nach der Bezahlung per PayPal das Programm nicht verfügbar war, obwohl es sich um einen Download handelt.
    Etwa 1,5 h danach jedoch bekam ich per E-Mail dann die Nachricht, dass es inzwischen ginge, was auch zutrifft - ich habe das Programm bereits runtergeladen und bin bei der Installation.

    Deshalb muss ich fairerweise meine Bewertung korrigieren.

    Dennoch halte ich es für ärgerlich, dass auf die Möglichkeit der Nichtverfügbarkeit eines Downloads vor dem Kauf nicht hingewiesen wird. Der Händler macht es sich dadurch nur selber schwer, anstatt möglichst deutlich darauf hinzuweisen, dass der Download sich ein bis zwei Stunden verzögern kann.

    Dies und die immerhin 1,5 Stunden, in denen ich keine Ahnung hatte, ob ich meine Software jemals erhalten werde, führen jeweils zu einem Punkt Abzug - also zu 3 von 5 möglichen Punkten. Wer sich an dem beschriebenen Umstand nicht stört, darf im Geiste die beiden Punkte dazuzählen, denn abgesehen von dieser völlig unnötigen Verzögerung bin ich vollkommen zufrieden.
  • plst am

    Hatte keine Probleme, mag aber Downloader nicht

    Aufgrund der neueren Kommentare hier war ich etwas stutzig geworden, habe dann aber trotzdem das Wiso-Steuersparbuch bestellt (wie auch in den Vorjahren), dieses mal habe ich aber per Kreditkarte bezahlt. Der Download stand sofort zur Verfügung.
    Das einzige was mich stört ist der unsignierte Download-Manager. Wenn man schon einen solchen Download-Manager einsetzen muss (mich stört er sehr), sollte er zumindest eine gültige digitale Signatur tragen, die man überprüfen kann.
  • wirhel am

    Sofortdownload vor der Bestellung zugesichert. Nach Bezahlung kein Download möglich Unmögliches Geschäftsgebaren. Ich kann nur vom Kauf in diesem Shop abraten.

    In meinem Fall ging es um diesen Artikel: idealo Auftragsnummer: JTQ52DF2 Bestelldatum: 23.11.2017 um 15:41 Uhr
    Sofortdownload vor der Bestellung zugesichert. Nach Bezahlung kein Download möglich
    Unmögliches Geschäftsgebaren.
    Ich kann nur vom Kauf in diesem Shop abraten.

    Während des Bestellvorgangs wurde sofortiger Download der Software zugesichert.
    Nach Bezahlung der Ware per PayPal bekommt man eine E-mail mit der Aufforderung siehe Kopie unten:
    Zugangsdaten zum Download*

    Benutzername: xxxxxxxxxxxx
    Passwort:xxxxxxxxxxxx

    Hier klicken & herunterladen
    nach dem "Hier klicken u. herunterladen" öffnet sich eine Seite die plötzlich grau unterlegt wird und nichts geht mehr. Eine Weiterbearbeitung ist nicht mehr möglich.
    Das ist mit meinem bestellten Artikel so gelaufen und scheint auch kein Einzelfall zu sein, wenn man sich die anderen Bewertungen ansieht.

    Bei Reklamationen über die Mail Adresse: support@mysoftware.de bekommt man nur vorgefertigte Antworten die einen nicht weiterbringen. Eine weitere Reklamation blieb bisher unbeantwortet. ,
    Telefonische Kontaktaufnahme nicht möglich da nur Bandansage läuft.

    mfg

    wirhel
  • linus456 am

    Sofortdownload vor der Bestellung zugesichert, Nach Bezahlung kein Download möglich

    Unmögliches Geschäftsgebahren.
    Ich kann nur vom Kauf in diesem Shop abraten.

    Während des Bestellvorgangs wurde sofortiger Download der SW zugesichert.
    Nach der Bezahlung, wird die Auslieferung der Ware gestoppt gelegt und nicht tut sich.
    Zahlung ist per Paypal erfolgt.

    Das ist mit beiden bestellten Artikel so gelaufen und scheint auch kein Einzelfall zu sein, wenn man sich die anderen Bewertungen ansieht.

    Bei Reklamationen über die Shop-Seite keine Möglichkeit einer Freitexteingabe, sondern nur Auswahl vorgefertigter Kategorien. Die Reklamation wurde bisher (6 Tage alt) nicht beantwortet.

    Telefonische Kontaktaufnahme nicht möglich da nur Bandansage läuft.

  • Gerke am

    Subjektiver Eindruck: Unseriös

    Software zum Download bestellt, ausweislich der Produktinformation sofort verfügbar.

    Im Rahmen der Kaufabwicklung (nach (!) Zahlung per PayPal) kommt in einem Zwangsfeld die Aufforderung, eine Handynr. zur "Verifizierung" einzutragen. Was macht ein Kunde, der kein Mobiltelefon hat? Und wozu wird eine Mobilnr. benötigt? Totaler Unfug.

    Später stellt sich heraus, dass ein sofortiger Download gar nicht möglich ist. Wir erhielten den Hinweis "Die Auslieferung verzögert sich. Wir benachrichtigen Sie per E-Mail sobald das Produkt zur Verfügung steht."

    ... und das bei allen 3 bestellten Downloads.

    Das Unternehmen ist telefonisch nicht erreichbar. Es wird zwar eine Telefonnummer kommuniziert, aber hier läuft nur eine Bandansage, dass aufgrund des erhöhten Kommunikationsaufkommens (..derzeit...) kein telefonischer Kundenservice geboten werden kann.

    Da die Zahlung vorsichtshalber per PayPal geleistet wurde, wurde die Bestellung storniert.

    Vielleicht ist der Händler seriös, aber der Eindruck, der erweckt wird, ist weder professionell noch kundenfreundlich. Normalerweise haben solche Unternehmen keine Zukunft.

  • PhilKraus am

    Nicht das letzte Mal!

    Habe das erste Mal bei mysoftware etwas gekauft. Ich war mir zunächst etwas unsicher, da ich den Shop noch nicht kannte. Der Preis war dabei ausschlaggebend. Habe deshalb per paypal bezahlt und bekam den key innerhalb von wenigen Minuten. Die Bestellung hat insgesamt keine 5 Minuten gedauert. Über die Verpackung kann ich jedoch nicht viel sagen, da ich keine CD, sondern die downloadverison gekauft habe.

    Ich kann den Shop nur weiterempfehlen!
  • tpm am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    computeruniverse.net am
    CSV-Direct.de am
    notebooksbilliger.de am
    notebooksbilliger am
    notebooksbilliger.de am
    Cyberport.de am
    ACom PC am

    Gängelung zur Herausgabe der Handynummer

    Nach Bezahlung wollte der Händler von mir meine Handynummer haben, ohne diese konnte ich das Produkt nicht downloaden.

    Finger weg! Werde nie wieder dort bestellen!
    • ifive am

      Re: Gängelung zur Herausgabe der Handynummer

      Danke, hat mich vor einer Bestellung bewahrt.
  • machredsch am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Mindfactory am

    Kunde kauft UND zahlt -> Händler fordert DANACH Ausweis an -> 24h Wartezeit

    Es war beim Bestellprozess nicht ersichtlich, dass ich eine Ausweiskopie benötige. Zuerst muss man sich registrieren, ist noch OK.
    Danach bezahlte ich mit Paypal, super, sehr angenehm.

    NACHDEM bezahlt wurde, kam die Aufforderung eine Kopie des Ausweis hochzuladen um den Bestellprozess abzuschließen.
    Was soll das? Ist dies eigentlich in DE erlaubt?
    Was macht man jetzt, stornieren, Geld umständlich zurückfordern oder doch Ausweis hochladen? Hm, dann doch in den sauren Apfel beißen.

    Die Bearbeitung dauert dann bis 24h (in meinem Fall ca. 20h), na klasse.
    Ich bin davon ausgegeangen, den Key sofort zu erhalten, so wie es auch beim Kauf angegeben wurde "Sofort downloadbar".
    Einen Tag verloren, wollte ein umfangreiches Dokument mit "Abbyy Finereader" bearbeiten an meinem (raren) freien Abend.

    Nimmt man dieses "abschreckende" Prozedere in Kauf ist alles bestens. Der Key kann heruntergeladen werden, eine Rechnung mit abgedrucktem Key erhält man ebenfalls. Der Key funktionierte auch einwandfrei.

    Dieses Geschäftsgebahren ist für mich als Käufer sehr abschreckend und ich weiß nicht, ob man sich soetwas als Händler noch heutzutage erlauben sollte/kann. Das geht gar nicht.
    Wenn, dann muss dies beim Kauf/Registrierung eindeutig ersichtlich sein, ich lese keine kleingedruckten Zeilen in irgendwelchen AGBs, um mir ein teures Dokumentenbearbeitungsprogramm zu kaufen.

    Klar gibt es Betrüger, aber 99% der Käufer sind es nicht.
    Also bitte nicht pauschal den Käufer vorverurteilen, dies ist kein guter Service/Umgang.
  • Weltenspinner am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Mindfactory am

    Gut, schnell und günstig mit nur einem Haken: Sicherheitscheck

    Ich habe über diesen Shop schon einige Software bestellt und das einzige, was wirklich stört und zwar bei den ersten 1-5 Bestellungen ist der Sicherheitscheck. Irgendwann wird nach Ausweiskopie (In Deutschland illegal) und Handynummer verlangt und das ohne Ankündigung nach dem Kauf. Danach läuft dann alles über den Bestätigungskey per Handy super.
    • ifive am

      Re: Gut, schnell und günstig mit nur einem Haken: Sicherheitscheck

      Danke, hat mich vor einer Bestellung bewahrt.
  • DearNdugu am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    ParfumGroup am
    ipill.de am

    Keine Probleme

    Hatte keine Probleme mit meiner Bestellung (Avira Antivirus 2016): sofort nach der Bezahlung standen Download und Lizenzkey bereit. Es gab vorher noch eine Warnung, dass mit dem Beginn des Downloads (und damit auch der Anzeige des Lizenzkeys) das Widerrufsrecht erlischt; das fand ich nachvollziehbar.
  • AxelF123 am

    Software angblich sofort zum Dowmload - Ätsch

    Webshop hatte den besten Preis für Wiso Steuer-Sparbuch als ESD, aber keine Bewertungen.
    Bezahlung per Paypal ging, jedoch funktionierte danach der Download NICHT. Begründung:
    "Die Auslieferung verzögert sich. Wir benachrichtigen Sie per E-Mail sobald das Produkt zur Verfügung steht."

    Und das obwohl im Preisvergleich steht: "Ware sofort per download verfügbar".

    Das geht gar nicht!

    Zum Glück habe ich mit Paypal gezahlt und somit Käuferschutz.
    • ifive am

      Re: Software angblich sofort zum Dowmload - Ätsch

      Danke, hat mich vor einer Bestellung bewahrt.

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurden innerhalb eines Jahres weniger als drei Bewertungen abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail. Händler können sich hier anmelden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige