Zeige Angebote verfügbar in
Preisvergleich » Haushalt » Heizen & Kühlen » Lufthygiene » Stadler Form Robert Luftbefeuchter/Luftreiniger weiß/silber
Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für Stadler Form Robert Luftbefeuchter/Luftreiniger weiß/silber

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (1)

3.0 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • 3.0 via voelkner.de am

    Habe die teurere Alu-Version des Stadler Form Robert …

    Habe die teurere Alu-Version des Stadler Form Robert gekauft und seit rund drei Wochen im Betrieb. Wenn man vor der Stelle an der das Netzkabel angeschlossen ist absieht, ist das Design ansprechend. Der Robert wäscht und befeuchtet die Luft - in der Übergangszeit etwas zu sehr, da die Luftfeuchtigkeit weit über 60 Prozent steigt - und ist in der langsamstem Gebläsestufe wirklich leiser als mein über 30 Jahre alter Melitta Aquamat 50. Die Besonderheiten: Design und der Red Dot Award sind prima. Leider ist das Netzkabel auf der linken Seite, mitten im Sichtfeld, angebracht. Auf der Rückseite ist bei einem Designgerät meiner Meinung nach der richtige Platz für den Netzanschluss. Das aber ist die unrelevanteste von insgesamt fünf Besonderheiten, die mir persönlich gar nicht gefallen. Der Luftaustritt ist direkt über dem bereits angesprochenen Kabelanschluss auf der Linken Seite des Gehäuses. Wenn man, so wie ich, sein Wohnzimmer im Uhrzeigersinn aufgestellt hat, ist das ungünstig. Denn so bläst das Gerät, wenn es denn nicht als Blickfang dienen soll, gegen die Möbel. Umdrehen kann man es zwar, dann sieht man aber den Wassertank, und das Design ist futsch. Ein Gerät mit einem Luftauslass rechts bietet der Hersteller nach eigener Aussage gar nicht erst an. Wenn sich der Tank leert, wird das Lüftergeräusch lauter, weil der Wasserkanister als Resonanzraum dient. Nach zwei Wochen musste ich feststellen, dass sich im Wassertank ein Bakterienfilm gebildet hat, der nur sehr schwer zu entfernen ist, da man mit der Hand nicht reinkommt. Ich vermute das hat mit dem Kunststoff des Tanks zu tun. Bei dem Tank meiner Espressomaschine passiert das nicht. Denn der hier verwendete Kunststoff ist antibakteriell. Achtung Verletzungsgefahr!!! Hier kann Blut fließen, wenn man das Gerät anfasst und nicht aufpasst. Die Aluversion weist an dem breiten Bügel in der Mitte des Gerätes in dem sowohl das Display und der Ein- Ausschalter integriert sind, extrem scharfe Grate (Kanten die der Hersteller nicht entfernt hat auf) auf. siehe Foto. Ich habe die Kanten um den gesamten zentralen Bügel einschließlich Ein- und Ausschalter selbst gebrochen (den Grat entfernt), was nicht ganz einfach ist, und einen Kratzer im Alu hinterlassen hat. Ich finde bei einem derart teurem Gerät dürften solche Anfängerfehler einem Hersteller, der scheinbar schon seit Jahren solche Geräte baut, nicht unterlaufen. Aber somit ist der Stadler Form Robert ein Gerät das hervorragend in die aktuelle Zeit passt. Ein guter erster Eindruck, aber man spart wohl wo man kann - nicht nur bei der Ästhetik, sondern auch an der Konstruktion, dem Material und der Endbearbeitung.

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail. Händler können sich hier anmelden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige