Zeige Angebote verfügbar in
Preisvergleich » Hardware » Festplatten & SSDs » Hard Disk Drives (HDD) » Toshiba Enterprise Capacity MG07ACA 12TB, 512e, SATA 6Gb/s (MG07ACA12TE)
Letzte Aktualisierung:

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (16)

Bewertung: 4.1 von 5 Sternen
4.1 von 5 Sternen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Zuverlässige Profiqualität. Unschlagbarbares …

    Zuverlässige Profiqualität. Unschlagbarbares PreisLeistungsverhältnis. Lauter als die üblichen Marktbegleiter, stört aber nicht im Serverraum. Für Schreibtisch oder Wohnzimmer weniger geeignet. Bei mir 5 im Einsatz in einer DS1513+
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Platte kam sehr gut verpackt. Die Platte wurde direkt …

    Platte kam sehr gut verpackt.
    Die Platte wurde direkt erkannt und war nach Formatieren sofort einsatzbereit.
    Ich nutze die Platte für große Datenmengen Datenlager.
    Die Übertragungsrate pendelt sich bei ca. 285 Mbs ein.
    Mein System I5, 64GB RAM, 2x m.2 + diese Platte.

    Vorteile
    - Sehr leise
    - schneller Zugriff
    - konstante Schreib- und Leserate
    - wird sofort erkannt und ist nach Formatieren direkt einsatzbereit
    - Solide aber einfache Verpackung

    Nachteile
    keine

    Ich werde diese Serie weiter nutzen um mein Datenzentrum zu erweitern. 100TB
    Ich habe auch einige Premium Platten.
    Diese Platte muss sich aber nicht verstecken und ist jeden Cent wert.

    KLARE KAUFEMPFEHLUNG
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Nutze 2 Platten für private Nutzung in einem MacPro …

    Nutze 2 Platten für private Nutzung in einem MacPro 4,1. Rasend schnell, gar nicht so laut wie manche behaupten, ich empfinde sie noch als angenehm.
    Im Mittel gute 250 MBsec, nachdem der Cache verarbeitet wurde. Rennen mit 2 GBsec los und pendeln sich dann, wenn der Cache leer ist, auf diese Geschwindigkeit ein, je nach Dateigröße.
    Am Anfang gabs einen kleinen Schock, da sich eine Platte nach 5 Minuten wie eine Kreissäge anhörte. Nach einer Pause von 8 Stunden und Wiederaufnahme von Kopiervorgängen war aber alles wieder ruhig - nun bereits seit 5 Tagen
    Einen Vergleich ziehe ich zu den WD-RED 8 TB EFRX. Langsamer und genauso lautleise.

    Für MAC-Pro 4,1 Nutzer
    Beim Mac muss man beachten, dass neue HD-Einschübe erforderlich werden, da nach neuer Norm der Abstand der Schrauben sich geändert hat. Bekommt man aber noch. Die neuen Einschübe haben 6 Befestigungslöcher, also variabel nutzbar.
    Sucht einfach nach Hard Drive SledBracket
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    hab 4 von den Platten für je 169 hier geschossen. Kamen gut…

    hab 4 von den Platten für je 169 hier geschossen. Kamen gut verpackt an. 2 laufen in meiner 220j. Man hört die HDDs deutlich arbeiten. Auch wenn ich 5m vom NAS entfernt bin. Hab noch nie so laute Platten gehabt und ich hatte schon Einige. Da die 220j aber im Keller steht, juckt mich die Lautstärke nicht. Stromverbrauch mit 2 Platten im idle liegt bei 12W.. also dürfte eine Platte im idle so um die 2-3W verbrauchen.. bei Zugriff sind es ca 7-8W pro Platte, was voll ok is. Zur Geschwindigkeit kann ich nicht viel sagen, da mein NAS nur eine 1gbit Lan-Schnittstelle hat. die wird aber o Wunder vol lausgelastet. LeseSchreibgeschwindigkeit soll bei bis zu 260mbsec liegen. Was erstaunlich schnell wäre für eine HDD.
    Bis jetzt bin ich voll zufrieden mit den HDDs 1 Stern Abzug wegen der Lautstärke, auch wenn es für mich keine Rolle spielt. Mal sehe wie lange die Teile halten.
  • Bewertung: 3.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    12 Tb in synologe gesteckt , funktioniert einwandfrei, nur …

    12 Tb in synologe gesteckt , funktioniert einwandfrei, nur ist zu Laut
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Bei dieser Toshiba HDD handelt es sich um ein richtiges …

    Bei dieser Toshiba HDD handelt es sich um ein richtiges Arbeitstier. Anders als Ironwolf ist diese Platte nicht auf den Privatkunden ausgerichtet sondern hierbei handelt es sich um ein richtiges Businessprodukt - dementsprechend gut ist sie.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Kaufdatum 19.04.2021. Ja sie sind, im Vergleich zu meinen …

    Kaufdatum 19.04.2021.
    Ja sie sind, im Vergleich zu meinen alten 4TB WD Reds, laut. Um einiges Lauter. Aber sie tun seit 10 Tagen ihren Dienst im NAS mit i5-4590S und 16GB RAM. Beim 30h langen Beschreiben wurden die Platten 36-39C warm, jetzt im Idle und bei wenigen Zugriffen haben sich die Temperaturen bei 26-29C eingepegelt. Zum Langzeitverhalten kann ich bis jetzt nix sagen. Ich hoffe jetzt einige Jahre nicht aufrüsten zu müssen.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    DexterF am

    Laut.

    Gute Werte, 5 Jahre Garantie, viel Platte für's Geld, allerdings: im Keller, auf dem Dachboden ja, im Wohnzimmer: nein. Content creator mit viel Platzbedarf, Video Editing - da sollte man ANC-KHs haben oder das Geräusch gut ausblenden können. Hört sich ein wenig an wie der Schiffscomputer der Nostromo. Cool, aber nicht den ganzen Tag. Speziell 4 Stück im Microserver, wenig gedämmt, machen ein ganz ordentliches Spektakel.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    Dullahan am

    Top Preis/Leistung

    Die Festplatte wurde problemlos in mein AMD-Mobo X570 eingebaut. Schreib-und Lesegeschwindigkeit liegen bei 250MB/s wie angegeben. Lautstärke ist etwas mehr als eine normale HDD aber kaum hörbar in einer Gehäuse und sowas ist erwarte von einer HDD dieser Klasse.

    Ich hab mir eine 12TB gekauft und sie dient perfekt als einem Archiv-HDD. Preis pro TB ist sogar besser als eine normale HDD. Ich kann einfach weitere Enterprise-Klasse HDDs empfehlen, da sie CMR-Technologie nutzen. Alle normale HDD nutzen jetzt die infame SMR-Technologie, deren Schreibgeschwindigkeiten unertragbar sind.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    In meinem neuen Ryzen AMD System mit Aorus Board gab es …

    In meinem neuen Ryzen AMD System mit Aorus Board gab es bisher keine Probleme.
    Die 12 TB HD lauft etwa seit einem Monat problemlos, wahrscheinlich, weil sie zum Versand perfekt eingepackt war.
    Von der Geschindigkeit und Lautstärke her liegt sie auf einem sehr guten Niveau und braucht keinen Vergleich mit den Mitbewerbern scheuen. Auch mit anderen Toshiba-Platten der Kapazität der Größe 4 bis 5 TB habe ich bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht. Die Probleme andere Nutzer kann ich nicht bestätigen.
  • Bewertung: 3.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Achtung bei manchen System muss für diese Festplatte …

    Achtung bei manchen System muss für diese Festplatte SATA Hotplug im UEFIBios aktiviert werden.
    Bei mir tauchte die Platte nur auf, wenn man den PC neu gestartet hat. Ein cold start, also aus dem zustand AUS bewirkt, dass die Platte nicht erkannt wird. Scheinbar braucht diese HDD zu lange zum Starten und wird dann vom BiosUEFI ignoriert.
    Wenn das Hotplug aktiviert ist funktioniert sie aber tadellos.
    Mainboard MSI Z97M-G43 UEFI und Treiber auf dem neuesten Stand
  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich habe zwei Platten bestellt, da ich bei …

    Ich habe zwei Platten bestellt, da ich bei Enterpriseplatten von Robustheit ausgehe. Ob sie sich bewähren kann ich leider noch nicht sagen, nur dass eine schon direkt bei Ankunft defekt war und gar nicht erst anlief. Die funktionierende Platte ist schon ziemlich laut, da das NAS aber abseits steht ist es ok. Ins ruhige Wohn- oder Schlafzimmer würde ich die aber nicht stellen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    hasentier am

    Besser als erwartet.

    Hatte sonst immer Seagate Ironwolf Pro in meinem Homeserver und jetzt der Toshiba mal ne Chance gegeben, bis jetzt bin ich sehr zufrieden, Leistung gleichwertig aber wesentlich leiser.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    valix am

    Leise sparsam und schnell


    Das ist echt eine Eierlegendewollmilchsau. Vorallem ist das mit Abstand die leiseste 3,5" HDD, die ich jemals besaß. Auch leiser als alle WD RED (non) und viel leiser als die Seagate Ironwolfs. Hoffentlich ist die Haltbarkeit auch so gut.


    Update Novemer 2020
    Was mich nachdenklich stimmt, die erste der drei Platten ist nach 6 Monaten aus dem RAID geflogen. Ich hoffe, dass der Rebuild erfolgreich ist und die Platte weiterläuft. Auffälligkeiten bzgl. SMART o.ä, gab es vorher nicht.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Hallo liebe Käufer, na die Festplatte ist ja wohl ein …

    Hallo liebe Käufer,

    na die Festplatte ist ja wohl ein echtes Schnäppchen, vor allem hier bei Mindfactory. Gekauft eingebaut und läuft leise, schnell und unauffällig seine Runden. Ein echter leisetreter und Kapazitätsriese. Ich bin begeister und setze auf die 2 Mio Stunden MTBF
    Gruß Christian
  • Bewertung: 3.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Fällt innerhalb 2 Monaten bis 15 Monaten aus, betroffen 2 …

    Fällt innerhalb 2 Monaten bis 15 Monaten aus, betroffen 2 Festplatten von 9

Der TechStage Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von TechStage hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail. Händler können sich hier anmelden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findest du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige